Ihre Notizen

Denkmalgeschütztes Wohn-/Geschäftshaus in 1a-Lage der Bonner Innenstadt - 1. OG bis DG bezugsfrei!

53111 Bonn (Zentrum) 53111 Bonn (Zentrum) Zur Karte
voll unterkellert
2.650.000 € 
Kaufpreis
500 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
132 m²
Grundstücksfl. (ca.)
2.650.000 € 
Kaufpreis
500 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
132 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Rolf Ludwig Becker
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
2.650.000 €

3,57% inklusive 19% MwSt.

Online-ID: 2q44s4l
Referenznummer: 1245

Wohn-Geschäftshaus
Baujahr: 1886

Das gesamte Schieferdach der Immobilie wurde erst im Jahr 2014 komplett erneuert.

Das Gebäude ist mit einem Lastenaufzug sowie Klimageräten (Firma 'Hussel') ausgestattet.

Die weißen Holzfenster sind größtenteils mit Isolierverglasung versehen und verfügen in den oberen Etagen über Innenschlagläden.
Die Schaufenster-/Türanlage des Ladenlokales im Erdgeschoss wurde vor einigen Jahren erneuert.

Die Beheizung der Immobilie erfolgt mittels Gasetagenheizungen; das Warmwasser wird mittels elektrischer Durchlauferhitzer erzeugt.

Das im Jahr um 1886 errichtete, denkmalgeschützte Wohn-/Geschäftshaus aus der Gründerzeit mit seiner markanten, repräsentativen Architektur befindet sich in absoluter Top-Lage der Bonner Innenstadt, am bel(i)ebten Münsterplatz.

Die Immobilie war seit 1972 an zwei solvente Mieter durchgehend vermietet.
Im Erdgeschoss befindet sich auch weiterhin seit dem Jahr 1972 eine florierende Zweigstelle der alteingesessenen und renommierten Confiserie 'Hussel'.
In den drei Obergeschossen (1.Obergeschoss bis einschließlich des Dachgeschosses) ist ebenfalls seit dem Jahr 1972 das bekannte 'Euro Theater Central Bonn' beheimatet.
Der Mietvertrag des internationalen Einraum-Theaters läuft allerdings zum 31.07.2019 aus. Die Flächen vom 1., 2. Obergeschosses und des Dachgeschosses bieten sich als Bürofläche oder aber auch sehr gut als Wohnungen an.
Diese Flächen messen insgesamt ca. 300 m².
In den drei Etagen besteht vor einer Neuvermietung ein Sanierungs-/Modernsierungsstau.

Das Geschäft der Firma "Hussel" im Erdgeschoss verfügt insgesamt über ca. 100 m² Verkaufs-/Bürofläche zuzüglich Lagerflächen im zweigeschossigen Tiefkeller des Hauses.

Die Jahresnettomiete des Erdgeschosses (Fa. 'Hussel') beläuft sich 76.540,00 Euro zuzüglich Nebenkosten. Hinzu kommen nach Sanierung/Modernisierung der oberen drei Etagen bei einer kalkulierten, nachhaltigen Nettomiete von 14,00 Euro/m² und 300 m² Fläche, eine Jahresnettomiete von ca. 50.400,00 Euro, so dass sich die Gesamtnettomiete p.a. auf rund 127.000,00 Euro beläuft.

Verschaffen Sie sich mit diesem Geschäftshaus eine wertstabile und prestigeträchtige Immobilienanlage in absoluter Top-Lage der Bonner Innenstadt!

Ein Energieausweis liegt aufgrund der Denkmaleigenschaft des Hauses nicht vor.

Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 126.939,12 EUR
, Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 76.539,12 EUR

Wohnfläche: 300,00 m², Nutzfläche: 100,00 m², Gesamtfläche: 500,00 m², vermietbare Fläche: 500,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 3, Anzahl der Gewerbeeinheiten: 1, Bundesland: Nordrhein-Westfalen, 4 Etagen

Lage

53111 Bonn (Zentrum)

Der Münsterplatz liegt als einer der drei größten Plätze im Zentrum der Bonner Innenstadt und befindet sich nordwestlich des Bonner Münsters in fußläufiger Nähe zum Bonner Hauptbahnhof sowie südlich vom Martinsplatz.

Der Münsterplatz ist jedes Jahr Austragungsort von Festen und Veranstaltungen wie des Bonner Weihnachtsmarkts und des Wasserspektakels Klangwelle.

Darüber hinaus befinden sich auf dem Münsterplatz zahlreiche historische Gebäude. Besonders zu erwähnen ist hier das ehemalige Hauptpostamt und das vor diesem befindliche, berühmte Bonner Beethovendenkmal.

Weiterhin ist der Münsterplatz Standort mehrerer namhafter Einkaufshäuser wie z.B. der Galeria Kaufhof.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.