Ihre Notizen

Geschäftshaus mit Büroeinheiten in 19077 Lübesse an der B 106 nahe Schwerin !

19077 Lübesse, Am Lewitzrand 1 19077 Lübesse, Am Lewitzrand 1 Zur Karte
Stellplatz, barrierefrei, rollstuhlgerecht, Neubau
149.000 € 
Kaufpreis
184 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
727 m²
Grundstücksfl. (ca.)
149.000 € 
Kaufpreis
184 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
727 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Andreas Timm
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
149.000 €
Preis/m²
809 €

* Die Courtage beträgt 7,14 % inclusiv der Mehrwertsteuer von 19 % vom Kaufpreis und ist vom Käufer zu entrichten. *

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2btzd4v
Referenznummer: 20164-wohnhaus

Gewerbeflächen
Baujahr: 1992

frei werdend
Bezug: nach Vereinbarung

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Wärme
Strom
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2015
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch (Wärme) 61,40 kWh/(m²·a)
Endenergieverbrauch (Strom) 11,90 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 15.03.2016 bis 15.03.2026
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

* Das Wohn - und Gewerbegebäude wurde 1992 als Fachwerkhaus in Holzständerbauweise mit Wintergarten errichtet. *
* Die Außenfassade besteht aus Fachwerkelementen mit rotem Klinker sowie großen Fenster- und Türelemente aus Kunststoff. *
* Die Dachform ist als Satteldach mit überdachtem Eingangsbereich ausgebildet und die Dacheindeckung besteht aus roten Betondachsteinen. *
* Es sind Holzbalkendecken mit verschiedenen Deckenbekleidungen und Lichtelementen eingebaut, die Deckenhöhe beträgt 2,67 m.*
* Das gesamte Anwesen befindet sich in einem guten gepflegten Zustand. *

Wohnfläche:

* Das Gebäude hat im Erdgeschoss eine Nutzfläche von 184 m². *
* Im Erdgeschoss befinden sich mit 100 m² der erste Geschäftsbereich mit Büro, Beratungszimmer, Wintergarten, Küche mit Einbaugeräten, WC, Flur mit Ausstellungsbereich und der HWR. *
* Der zweite Geschäftsbereich besteht aus einem Büro mit 21 m² Nutzfläche. *
* Die Mieteinnahme beträgt inclusiv der Nebenkosten 220,- €. *
* Der Dritte Geschäftsbereich besteht aus einem Ausstellungsraum, einem Beratungszimmer und einem Büro mit 63 m² Nutzfläche. *
* Alle Geschäftsbereiche haben einen separaten Eingangsbereich, die Küche und WC werden gemeinsam genutzt. *
* Das Dachgeschoss ist vom Giebel über eine Leiter und einer Außentür begehbar und bietet Lagerungsmöglichkeiten. *

Grundstück:

* Das eingefriedete Grundstück hat einen rechteckigen Zuschnitt mit einer Größe von
727 m². *
* Die Grundstücksbreite beträgt 30 m und die mittlere Tiefe 24 m. *
* Das Wohnhaus liegt giebelseitig zur Straße mit einer eigenen befestigten Auffahrt. *
* Auf dem Grundstück befinden sich zwei Stellplätze für PKW, ein Gerätehaus mit
12 m² Nutzfläche. *
* Beidseitig befindet sich vor dem Wohnhaus der Gehweg mit Straßenbeleuchtung. *
* Es sind umfangreiche Pflasterarbeiten auf dem Grundstück durchgeführt worden. *
* Auf dem Grundstück befinden sich einige Ziergehölze, Bäume und angelegte Rasenflächen. *

Erschließung:

* Das Geschäftshaus ist voll erschlossen. *
* Es ist eine dezentrale Abwasserentsorgung über eine Kleinkläranlage, zentrale Wasserversorgung, Erdgasanschluss, Energieanschluss sowie ein Internet - und Telefonanschluss, vorhanden. *

Angebote:

* Weitere Liegenschaften werden auf persönliche Anfrage und unter
www.timmobilie.de, angeboten. *

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern, 1 Etagen

Erbbaurecht nicht vorhanden
1 Stellplatz

* Lübesse ist eine Gemeinde mit den Ortsteilen Hasenhäge sowie Ortkrug und liegt im Landkreis Ludwigslust - Parchim. *
* Der Verwaltungssitz ist das Amt Ludwigslust - Land in der früheren Residenzstadt von Mecklenburg Ludwigslust. *
* Das Gemeindegebiet grenzt im Norden direkt an die Landeshauptstadt Schwerin, im Osten an Plate und Banzkow, im Westen an Sülztorf und im Süden an Uelitz sowie Rastow. *
* Die mit 720 Einwohner zählende Gemeinde liegt an der Bundesstraße B 106, der Verbindungsstraße zwischen Ludwigslust und Schwerin. *
* Der nächste Bahnhof befindet sich im 6 km entfernten Rastow, wo sich auch eine Schule, Verkaufseinrichtungen und die ärztlichen Versorgungseinrichtungen
befinden. *
* Über die B 106 können die Autobahnauffahrten Schwerin Ost (10 km entfernt) und Ludwigslust nahe Lübesse (6 km entfernt) auf die Bundesautobahn 24 (Hamburg-Berlin) erreicht werden. *
* Daneben ist der Bau des Teilstücks der A 14 zwischen Magdeburg und dem Autobahndreieck Schwerin fertig gestellt worden. *
* Das Verkaufsobjekt befindet sich im östlichen Ortsteil von Lübesse unmittelbar an der B 106 mit einer guten Verkehrsanbindung. *

Lübesse
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.