Ihre Notizen

Individuell gestaltbare Fläche!

39261 Zerbst, Heidetorplatz 8-28 39261 Zerbst, Heidetorplatz 8-28 Zur Karte
auf Anfrage 
Preis
120 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
auf Anfrage 
Preis
120 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Jutta Pelzer
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
auf Anfrage

3 MM

Online-ID: 2fhl244
Referenznummer: 051M0014

Verkaufsfläche
Baujahr: 1997
frei ab nach Absprache


Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1997
Wesentliche Energieträger Schweres Erdgas
Endenergieverbrauch 144,00 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 09.07.2009 bis 09.07.2019

Das Fachmarktzentrum befindet sich am Heidetorplatz, an der alten Stadtmauer von Zerbst. Durch den Netto-Neubau und Takko im Bestand, ist der gesamte Standort wieder attraktiver geworden.

Es steht noch eine Fläche mit ca. 120 m² im Rohbauzustand zur Verfügung, die Sie individuell gestalten können.
Das Objekt ist von der B187 aus einsehbar und liegt in unmittelbarer Nähe zu einem Wohngebiet, in welchem sich zusätzlich diverse Arztpraxen befinden.

Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte und Veröffentlichung ist an unsere ausdrückliche, schriftliche Zustimmung gebunden. Insbesondere ist es unzulässig das Exposé oder Teile davon im Internet einzustellen.

Besichtigungstermine können gerne vereinbart werden.

Die Stadt Zerbst liegt in Sachsen-Anhalt an der B184 etwa auf halber Strecke zwischen der Landeshauptstadt Magdeburg und der Regierungsbezirksstadt Dessau.

Die als Mittelzentrum ausgewiesene Stadt hat ca. 23.200 Einwohner und nimmt eine Zentrumsfunktion für ihr Umland ein. Sie gehört zu den wichtigsten Wirtschaftsstandorten im Landkreis Anhalt-Bitterfeld und verfügt über ein Einzugsgebiet von ca. 38.000 Einwohnern.

Zerbst verfügt über eine entsprechende solide ausgebaute Infrastruktur und eine gute Verkehrsanbindung (B184 Magdeburg-Dessau, B187a Köthen-Zerbst, A9 München-Berlin, A2 Berlin-Dortmund, Bahnstrecke Trebnitz-Leipzig).

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.