Ihre Notizen

Denkmalgeschütztes Wohn- und Geschäftshaus in Zentrumslage

19306 Neustadt-Glewe 19306 Neustadt-Glewe Zur Karte
Zentralheizung
43.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
235 m²
Grundstücksfl. (ca.)
43.000 € 
Kaufpreis
100 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
235 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Danilo Grewe
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
43.000 €

Online-ID: 2jhur4c
Referenznummer: 56-1033-0242

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1880

Bezug: nach Vereinbarung

Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig
Stromverbrauch ermitteln

Sie suchen ein Handwerkerprojekt? Dann ist dieses Haus genau das Richtige für Sie!
Die leerstehende Immobilie verfügt gegenwärtig im Erdgeschoss über eine Gaststätte mit Terrasse im Innenhof (Biergarten), Damen- und Herren WCs, Lager- und Abstellräume sowie Heizungsräume. Im 1. Obergeschoss und im Dachgeschoss befindet sich jeweils eine Wohneinheit. Die Wohnungen wurden vor wenigen Jahren angefangen auszubauen bzw. zu sanieren / modernisieren (2015). Davor gehörten zu den letzten Investitionen der Einbau der Fernwärmeheizung (2012) und teilweise neuer Fenster (2011). Insgesamt besteht ein grober Renovierungs- und Sanierungsstau. Ggf. besteht die Möglichkeit der Inanspruchnahme von Fördermitteln für Denkmalsanierungen.
Von der Rückseite des Grundstückes sowie vom Innenhof ist das hintere Gebäude zu erreichen, hier finden Sie die Garage und weitere Abstellflächen.
Der Verkaufsgegenstand ist ortsüblich erschlossen (Wasser, Abwasserkanal, Fernwärme, Strom, Telefon/Internet). Die Beheizung läuft über die Fernwärmeheizung. Alternativ ist auch noch eine Ölheizung angeschlossen und funktionstüchtig.

Verkauf und Kauf von Häusern und Grundstücken ist Vertrauenssache

Nutzen Sie folgende Vorteile für sich,

wenn Sie verkaufen möchten:
- bewerten wir Ihre Immobilie kurzfristig und unterstützen Sie fachgerecht bei der Kaufpreisfindung
- vermarkten wir Ihre Immobilie professionell und binden sie in die bundesweiten Vertriebsaktivitäten der Sparkassenorganisation ein
- prüfen wir die Bonität potentieller Käufer und vermitteln Ihnen auf Wunsch die Finanzierung aus einer Hand
- übernehmen wir die Verkaufsvorbereitungen und begleiten Sie zum Notartermin
- stehen wir für Diskretion und Sicherheit bei der Verkaufsabwicklung

wenn Sie kaufen möchten:
- bekommen Sie von uns marktgerechte Angebote, denn wir bewerten jede Immobilie bevor wir sie in unser Angebot aufnehmen
- beachten wir Ihre Suchkriterien und finden die für Sie geeignete Immobilie
- informieren wir Sie über Finanzierungs- und Versicherungsfragen rund um die Immobilie

Auch wenns um Immobilien geht, reden Sie zuerst mit uns!

Garage vorhanden, UMTS Empfang, Gesamtfläche: 200,00 m², vermietbare Fläche: 200,00 m², Balkon-Terrassen-Fläche: 50,00 m², Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern, 2 Etagen, modernisiert: 2015

Neustadt-Glewe ist eine Stadt im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern mit ca. 6.600 Einwohnern. Sie ist Sitz des Amtes Neustadt-Glewe, dem auch die Gemeinden Brenz und Blievenstorf angehören. Die Stadt ist Teil der Metropolregion Hamburg und erfüllt für seine Umgebung die Funktion als Grundzentrum.
Die Immobilie befindet sich in ruhiger und sehr beliebter Lage von Neustadt-Glewe, dem sogenannten Tor zur Lewitz, einem der größten Landschafts- und Vogelschutzgebiete Deutschlands. Die Region ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt, jedoch nicht eintönig oder langweilig. Durch die hügelige Struktur, den Wechsel von Feld- und Waldgebieten und nicht zuletzt durch die Nähe zum Wasser und zur Lewitz, hat diese Gegend ihren Reiz und bietet vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten. Besonders reizvoll sind, die direkte Lage an der Müritz-Elde-Wasserstraße, die Schleuse im Stadtzentrum und der idyllisch gelegene Sportboothafen unterhalb der historischen Burganlage. Im Sommer lädt der Neustädter See mit einem sehr gepflegten und bewachten Schwimmbad und auch einigen naturbelassenen Badestellen zur Abkühlung ein.
In Neustadt-Glewe sind verschiedene Schulen, Einkaufsmöglichkeiten, Verwaltung, Ärzte, Banken, Sportvereine und weitere Einrichtungen der Infrastruktur vorhanden.
Als zentraler Ort in der Region ist die mecklenburgische Kleinstadt an die umliegenden Gemeinden verkehrstechnisch gut angebunden. Die eigene Autobahnauffahrt auf die A24 und die regional bedeutsame Bundesstraße B191 haben zu einer guten Auslastung des Gewerbegebietes geführt. Über die A24 sind Hamburg in ca. 1,5 Stunden, Berlin in ca. 2 Stunden und die Landeshauptstadt Schwerin in ca. 30 Minuten mit dem PKW zu erreichen. Der Bahnhof in Ludwigslust, in ca. 10 km Entfernung, ist zum dem unter anderem ICE-Haltstelle und bietet eine bequeme Reisealternative.

Neustadt-Glewe
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.