Ihre Notizen

Zu verkaufen - Vermietete Eigentumswohnung in Hessenwinkel

12589 Berlin (Bohnsdorf) 12589 Berlin (Bohnsdorf) Zur Karte
Balkon, Bad mit Wanne, Kelleranteil, Einbauküche, Zentralheizung
360.000 € 
Kaufpreis
94,36 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
360.000 € 
Kaufpreis
94,36 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Karl-Heinz Kochanski
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
360.000 €
Hausgeld
351 €

Online-ID: 2kp8h4n
Referenznummer: 5295

3. Geschoss (Dachgeschoss)
vermietet

Baujahr 1996

Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1996
Endenergiebedarf 95,30 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 01.03.2024

Raumstruktur:
kl. Zimmer: ca. 12,04 m²
Wohnzimmer: ca. 27,80 m²
Esszimmer: ca. 17,26 m²
Diele: ca. 3,75 m²
Küche: ca. 5,58 m²
Bad: ca. 8,18 m²
Terrasse (½ in der WFL berücksichtigt): ca. 39,50 m²,
WFL: ca. 94,36 m²
Dachterrasse: ca. 81,00 m²

Ausstattung:
- Kunststofffenster mit Rollläden
- Gas-Zentralheizung
- deckenhoch gefliestes Bad mit Badewanne und Dusche
- Einbauküche mit Geschirrspüler und Kühlgefrierkombi, Elektroherd und Ablufthaube
- Fußboden: Laminat, Textil
- Terrasse, Dachterrasse
- Breitbandkabelanschluss

Kaufgegenstand:
Verkauft wird eine vermietete Eigentumswohnung mit Dachterrasse, nahe dem Dämeritzsee.

Die Wohnung:
Das Wohnhaus ist Mitte der 90er Jahre erbaut worden und besitzt 5 Wohneinheiten. Die zu verkaufende Wohneinheit 5 befindet sich im 2. Obergeschoss mit Seeblick und hat eine Größe von ca. 94 m² Wohnfläche - verteilt auf 3 Zimmer, Diele, Küche, Bad, Terrasse und Dachterrasse mit Blick zum Dämeritzsee.
Zur Wohnung gehört ein Kellerraum.

Anzahl Balkone: 2, Süd-Balkon/Terrasse, Bundesland: Berlin, 2 Etagen, Wohnungsnr.: 5, Stadtrandlage

12589 Berlin-Hessenwinkel
Das Objekt befindet sich in Berlin-Hessenwinkel in gefragter, grüner Wohnlage unweit des Dämeritzsee und der Müggelspree. Die Umgebungsbebauung ist überwiegend durch hochwertige Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser mit Villencharakter geprägt. Die Infrastruktur ist insgesamt gut entwickelt. Industrieansiedlungen gibt es nicht.

Verkehrsanbindung:
Bus der Linie 161 fährt u.a. zum S-Bahnhof Berlin-Wilhelmshagen, mit der S-Bahn (S3) benötigt man ungefähr 40 Minuten bis zum Berliner Stadtzentrum. Ab Erkner Regionalbahnanschluss.
Mit dem Pkw fährt man über die B1/5 auch etwa 40 Minuten bis ins Stadtzentrum; nächste Anschlussstelle der Autobahn (A10 Berliner Ring) in Erkner (ca. 7 km)

Sonstige Infrastruktur: Kindergärten, Grundschulen, Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleistungen, Ärzte, Apotheken sind in Wilhelmshagen und Rahnsdorf vorhanden; weiterführende Schulen in Friedrichshagen und Erkner.

Berlin (Bohnsdorf)
(4,5)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.