Ihre Notizen

Saniertes 8 Familienhaus - voll vermietet mit viel Potenzial

31224 Peine (Kernstadt Nord) 31224 Peine (Kernstadt Nord) Zur Karte
Gartenmitbenutzung, Garage, Stellplatz, Bad mit Wanne, voll unterkellert, saniert, Zentralheizung
auf Anfrage 
Preis
700 m²
Wohnfläche (ca.)
18
Zimmer
400 m²
Grundstücksfl. (ca.)
auf Anfrage 
Preis
700 m²
Wohnfläche (ca.)
18
Zimmer
400 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Martin Krause
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2lzbe4j
Referenznummer: VKO-MFHPE

Mehrfamilienhaus
3 Geschosse
Baujahr: 1905

vermietet
Bezug: nach Absprache

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1905
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 129,10 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse B
Gültigkeit 01.01.2015 bis 01.01.2025
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Gepflegtes Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten plus 1 x Gewerbe, voll vermietet.
Das Haus wurde 1905 massiv erbaut und in den letzten Jahren komplett saniert.

Alle Wohnungen sowie die Gewerbeeinheiten sind voll vermietet. Es gibt 3 Garagen auf
dem Hof und einen Garten hinter dem Haus.

Hier bietet sich die Möglichkeit ein Objekt in zentraler Lage mit guter Verkehrsanbindung zu erwerben.

Ein Objekt mit viel Potenzial.

Peine mit guter Verkehrsanbindung nach Hannover, Braunschweig und Vechelde.
Einkaufsmöglichkeiten, Banken, Apotheke, Ärzte, etc. sind ausreichend vorhanden.

8 Wohnungen in den Größen von 60 - 95 qm plus 3 Garagen und einer kleinen
Gewerbeeinheit.

nach Absprache Zeitnah möglich!

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbssteuer sowie die Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Die Courtage in Höhe von 5,95 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. Wir sind auch berechtigt, mit der anderen Vertragspartei eine Honorarvereinbarung zu treffen. Irrtum und Zwischenverkauf/-vermietung vorbehalten.

Maklerleistungen:
Wir verarbeiten die Daten unserer Kunden, Klienten und Interessenten (einheitlich bezeichnet als „Kunden“) entsprechen Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Auftrag. Dazu gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Kunden (Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (Inhalt der Beauftragung, Entgelte, Laufzeiten, Angaben zu den vermittelten Unternehmen/ Versicherern/ Leistungen) und Zahlungsdaten (Provisionen, Zahlungshistorie, etc.). Wir können ferner die Angaben zu den Eigenschaften und Umständen von Personen oder ihnen gehörenden Sachen verarbeiten, wenn dies zum Gegenstand unseres Auftrags gehört. Dies können z.B. Angaben zu persönlichen Lebensumständen, mobilen oder immobilen Sachgütern sein. In Rahmen unserer Beauftragung kann es auch erforderlich sein, dass wir besondere Kategorien von Daten gem. Art. 9 Abs. 1 DSGVO, hier insbesondere Angaben zur Gesundheit einer Person verarbeiten. Hierzu holen wir, sofern erforderlich, gem. Art. 6 Abs. 1 lit a., Art. 7, Art. 9 Abs. 2 lit. a DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung der Kunden ein. Sofern für die Vertragserfüllung oder gesetzlich erforderlich, offenbaren oder übermitteln wir die Daten der Kunden im Rahmen von Deckungsanfragen, Abschlüssen und Abwicklungen von Verträgen Daten an Anbieter der vermittelten Leistungen/ Objekte, Versicherer, Rückversicherer, Maklerpools, technische Dienstleister, sonstige Dienstleister, wie z.B. kooperierende Verbände, sowie Finanzdienstleister, Kreditinstitute und Kapitalanlagegesellschaften sowie Sozialversicherungsträger, Steuerbehörden, Steuerberater, Rechtsberater, Wirtschaftsprüfer, Versicherungs-Ombudsmänner und die Anstalten Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Ferner können wir Unterauftragnehmer beauftragen, wie z.B. Untervermittler. Wir holen eine Einwilligung der Kunden ein, sofern diese zur Offenbarung/ Übermittlung eine Einwilligung der Kunden erforderlich ist (was z.B. im Fall von besonderen Kategorien von Daten gem. Art. 9 DSGVO der Fall sein kann). Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf gesetzlicher Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Im Fall der gesetzlichen Archivierungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf. Aufbewahrungspflichtig sind insbesondere nach deutschem Recht in der Versicherungs- und Finanzbranche Beratungsprotokolle für 5 Jahre, Maklerschlussnoten für 7 Jahre und Maklerverträge für 5 Jahres sowie generell 6 Jahre für handelsrechtlich relevante Unterlagen und 10 Jahre für steuerrechtlich relevante Unterlagen.

Peine (Kernstadt Nord)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.