Ihre Notizen

Ladenlokal

27324 Eystrup 27324 Eystrup Zur Karte
Dielenboden
150.000 € 
Kaufpreis
105 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
150.000 € 
Kaufpreis
105 m²
Verkaufsfläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an VON POLL IMMOBILIEN Shop Hannover Region Nord
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
150.000 €

keine Käuferprovision. inkl. MwSt.

Online-ID: 2n8ry4m
Referenznummer: 18352004-2

Ladenlokal
Baujahr: 1999

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Wärme
Strom
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1999
Wesentliche Energieträger GAS
Endenergieverbrauch (Wärme) 51,30 kWh/(m²·a)
Endenergieverbrauch (Strom) 35,60 kWh/(m²·a)
Gültigkeit bis 22.01.2029

- Großzügige Fensterflächen
- Erdgeschoss Fliesen mit Fußbodenheizung
- Obergeschoss 40 mm starke Holzdielenfußböden

1999 fertiggestelltes, in Holzbauweise errichtetes und architektonisch sehr ansprechendes Laden- / Bürogebäude mit insgesamt ca. 158 m² Fläche und einer Grundstückfläche von ca. 580 m² in zentraler Lage von Eystrup/Weser.

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 22.1.2029.
Endenergieverbrauch für die Wärme beträgt 51.30 kwh/(m²*a).
Endenergieverbrauch für den Strom beträgt 35.60 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.

Lagerfläche: 47,00 m², Nutzfläche: 158,00 m², Gesamtfläche: 158,00 m², Bundesland: Niedersachsen, 2 Etagen

Die Gemeinde Eystrup ist neben der Stadt Hoya Zentrum der "mitten in Niedersachsen" an der Weser gelegenen Samtgemeinde Grafschaft Hoya mit insgesamt ca. 17.000 Einwohnern.
Eystrup verfügt seit Mitte des 19. Jahrhunderts über eine Bahnstation an der Strecke Hannover-Bremen, die Fahrzeit beträgt heute mit dem stündlich verkehrenden Regional-Express nach Bremen HBF 40 Minuten, nach Hannover HBF 45 Minuten.
Die Einwohnerzahl der Gemeinde Eystrup ist aufgrund der Infrastruktur und der guten Anbindung nach Hannover und Bremen seit 1990 4.000 Einwohner gewachsen, insbesondere durch Berufspendler.
Neben der guten ärztlichen Versorgung sind die Einkaufmöglichkeiten des täglichen Bedarfs über 3 moderne Supermärkte sichergestellt. Krankenhäuser befinden sich in den jeweils ca. 15 km entfernten Kreisstädten Nienburg/Weser und Verden.
Im Ort befinden sich Grundschule, Kindergarten sowie umfangreiche Sportmöglichkeiten. Weiterführende Schulen befinden sich in Hoya (8 km) sowie in den benachbarten Kreisstädten Nienburg/Weser und Verden (beide per Bahn in 10 Minuten, per Bus in 25 Minuten erreichbar)
Eystrup ist u.a. Hauptsitz eines der bedeutendsten deutschen Konfitüren- und Marmeladenherstellers.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.