Ihre Notizen

+ Maklerhaus Stegemann + großzügiges Einfamilienhaus in ruhiger Stadtrandlage

17489 Greifswald (Fleischervorstadt) 17489 Greifswald (Fleischervorstadt) Zur Karte
220.000 € 
Kaufpreis
200 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
700 m²
Grundstücksfl. (ca.)
220.000 € 
Kaufpreis
200 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
700 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Klaus-Jörg Kösslin
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
220.000 €

Die Provision in Höhe von 7,14 % inkl. 19 % MwSt. ist fällig und zahlbar bei Beurkundung durch den Käufer an das Maklerhaus Stegemann.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2nat44y

Einfamilienhaus
1 Geschosse
Baujahr: 1989

Zum Verkauf steht hier ein solides und großzügiges Einfamilienhaus im nordwestlichen Stadtrandgebiet von Greifswald.

Das Haus wurde im Jahr 1989 in massiver Bauweise errichtet und bietet Ihnen 5 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Diele, Flur, Vollbad ein Gäste-WC und einen Hauswirtschaftsraum.

Im Erdgeschoss befinden sich das Wohnzimmer, Gästezimmer, Gäste-WC, eine offene Küche und der Hauswirtschaftsraum.

Das großzügige Wohnzimmer mit angrenzendem Essbereich und offener Küche bietet Ihnen einen Kaminofen, großzügige Fensterfronten und freiliegende Deckenbalken. Die Küche ist mit einer modernen Einbauküche ausgestattet.

Wenn Sie über die Echtholztreppe das Dachgeschoss erreichen erwarten Sie weitere 4 Schlafzimmer, ein Flurbereich sowie das Vollbad.

Alle Zimmer verfügen über gut erhaltene und verschiedene Bodenbeläge.

Beheizt wird die Immobilie mit einer Gaszentralheizung, die Warmwasserversorgung wird über energiesparende Durchlauferhitzer sichergestellt und die Abwasserentsorgung erfolgt zentral. Die Gastherme wurde bereits im Jahr 1999 ausgetauscht und befindet sich in einen guten Zustand.

Die Dacheindeckung sowie das Gebälk sind schon zu 50 % erneuert worden, die andere Hälfte ist noch Altbestand. Die Elektrik im Haus wurde schon zu 80 % auf heutigem Standard erneuert.

Auf dem ca. 700 qm großen und pflegeleicht angelegten Grundstück befinden sich zwei Carport-Stellplätze, ein Gerätehaus sowie eine großzügige Terrasse.

Erdgeschoss:
- Diele
- Flur
- Wohnzimmer
- offene Küche
- Arbeitszimmer
- Gäste-WC
- Hauswirtschaftsraum

Dachgeschoss:
- Schlafzimmer
- Kinderzimmer 1
- Kinderzimmer 2
- Gästezimmer
- Vollbad

- Einbauküche
- offene Küche
- Vollbad
- Gäste-WC
- Laminat, Fliesen und Parkettböden
- Kaminofen
- hochwertige Holztreppe
- überwiegend Kunststofffenster
- 2 Carport-Stellplätze
- Gerätehaus
- Terrasse
- schnelles Internet

Ein Energieausweis wird vom Eigentümer beantragt und bei Erhalt nachgereicht.

Besichtigungstermine nach Vereinbarung möglich

Es werden keine Anfragen, ohne vollständigen Namen/Vornamen, der Anschrift und einer Telefonnummer beantwortet.

Weitere interessante Miet- Kauf- und Neubauangebote aus unserem Portfolio finden Sie auf unserer Homepage unter www.maklerhaus-stegemann.de
Sehr gerne können Sie auch telefonisch mit uns Kontakt aufnehmen.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und beruhen auf Informationen des Auftraggebers.
Das Maklerhaus-Stegemann übernimmt keine Haftung für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Einen Zwischenverkauf behält sich der Auftraggeber ausdrücklich vor. Das Angebot ist freibleibend.

Lage

17489 Greifswald (Fleischervorstadt)

Umzugskosten berechnen

Das hier angebotene Einfamilienhaus befindet sich im nordwestlichen Stadtrandgebiet von Greifswald.

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald ist die Kreisstadt des Landkreises Vorpommern-Greifswald im Nordosten des Landes Mecklenburg-Vorpommern.

Die Stadt hat etwa 57.300 Einwohner und ist damit die fünftgrößte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns. Zusammen mit Stralsund bildet Greifswald eines der vier Oberzentren des Landes, neben der Regiopole Rostock, Schwerin und Neubrandenburg.

Greifswald hat den (nicht offiziell so bezeichneten) Hauptbahnhof und einen Südbahnhof, welche beide an der Strecke Stralsund–Berlin liegen. Es gibt Zugverbindungen in die Ballungsräume Hamburg (über Stralsund, Rostock und Schwerin) sowie nach Berlin. Seit Dezember 2008 gibt es unter der Woche eine tägliche IC-Verbindung über Hamburg und das Ruhrgebiet nach Stuttgart. Eine direkte ICE-Verbindung nach München besteht seit dem 27. März 2011, die bayerische Landeshauptstadt kann seither in 8,5 Stunden ohne Umstieg erreicht werden.

Südwestlich von Greifswald verläuft die A 20 mit der Anschlussstelle Greifswald, durch die Greifswald ebenfalls per Auto gut an Hamburg und Berlin angeschlossen ist. Durch die Stadt führen die Bundesstraßen 105 und 109. Von Greifswald aus kommt man mit dem Auto in etwa 25 Minuten zu der Insel Usedom und in einer halben Stunde zur Insel Rügen. Greifswald ist auch durch Fernbuslinien zu erreichen. Diese halten am Greifswalder ZOB.

Greifswald (Fleischervorstadt)
(4,3)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Immobilienberater Vorpommern und Uckermark

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.