Ihre Notizen

Baugrundstück in Ortsrandlage von 51570 Windeck OT Kohlberg

51570 Windeck, Zum Höchsten (zwischen Haus-Nr. 13 und 23) 51570 Windeck, Zum Höchsten (zwischen Haus-Nr. 13 und 23) Zur Karte
35.568 € 
Kaufpreis
936 m²
Grundstücksfl. (ca.)
35.568 € 
Kaufpreis
936 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Christoph Langer, Dipl. Ing. Architekt (FH) Architektur u. Städtebau
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
35.568 €
Preis/m²
38 €

3,57 % (inkl. MwSt.)

Online-ID: 2p87u4q
Referenznummer: 656-2 (1/828)

Das Grundstück ist leicht nach Süd-Westen hin geneigt. Es eignet sich zur Bebauung mit Souterrain.

Der amtliche Bodenrichtwert beträgt hier: 42,00 € / m².
Unser Angebot: 38,00 € / m².

Weitere Informationen:
Ausblick: nur ins "Grüne" (Wiese und Wald)

Das Grundstück befindet sich innerhalb eines geplanten Bereichs und könnte gemäß den Bestimmungen des Bebauungsplanes BP-Nr. 1/13, Kohlberg sofort bebaut werden (Vereinfachte Genehmigung innerhalb von wenigen Tagen) maximale Bebaubarkeit: 1-geschossig (von der niedrigeren Bergseite gesehen), offene Bauweise, reines Wohngebiet maximale GFZ: 0,3 (Verhältnis Geschossfläche / Grundstück) maximale GRZ: 0,4 (Verhältnis bebaute Grundfläche / Grundstück)   
mögliche Dachformen: Satteldach mit Dachneigung 23° - 30°.
Das Gebäude muß einen Abstand von mind. 5 m und max. 10 m von der Straßengrenze haben. Die hieran anschließende Bautiefe des Gebäudes darf höchstens 15 m betragen.
Die Sockelhöhe darf bergseitig bis 30 cm und rückseitig bis 0,5 m betragen.
Eine steile Rampe zur Kellergarage im Bereich des Vorgartens ist nicht zulässig.

Unser Tipp:
Lassen Sie sich doch zur Bebaubarkeit, Ausnutzung, möglichen Dachformen, Baugrenzen, Ausrichtung usw. von unserem Architekten direkt am Grundstück kostenlos beraten.
 
 
Bildschirmgroße Panoramafotos finden Sie auf unserer Homepage www.matschke.de.

Straße: vorhanden
Kanal: Anschluß vorhanden
Wasser: Anschluß vorhanden
Strom:  Anschluß vorhanden
Erdgas: nicht vorhanden
Ausrichtung: Süd-/ Westhang

Lage

Zum Höchsten (zwischen Haus-Nr. 13 und 23)
51570 Windeck

Das Grundstück befindet sich am Ortsrand eines ruhigen kleinen Dorfes. Das Grundstück ist leicht nach Süd-Westen hin geneigt. Es eignet sich zur Bebauung mit Souterrain. Waldbröl mit sämtlicher Infrastruktur 10 km, Rosbach mit guten Einkaufsmöglichkeiten 6 km, Schladern (6,5 km) an der Bahnlinie Köln-Siegen (Interregio/ S-Bahn ca. 50 Minuten zum Hbf. Köln), Anbindung an die A 4 (Abfahrt Reichshof/ Bergneustadt) 19 km, Waldbröl 11 km, Eitorf 26 km, Köln 70 km

Windeck
(3,6)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.