Ihre Notizen

Gewerbkomplex in Aken

06385 Aken 06385 Aken Zur Karte
250.000 € 
Kaufpreis
1.830 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
13.732 m²
Grundstücksfl. (ca.)
250.000 € 
Kaufpreis
1.830 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
13.732 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Ronald Woschick
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
250.000 €

5,95% inkl. gesetzl. MwSt.

Online-ID: 2pj534u
Referenznummer: DD-WO-0124/19

Halle

Gewerbeimmobilie bestehend aus zwei Werkstatt- und Lagerhallen, eine Wohn- und Bürogebäude, Garagen, weitere ehemals gewerblich genutzte Gebäude sowie einer Slipanlage

Halle Nr. 1 (lt. Kennzeichnung Flurkarte)
ein- bzw. zweigeschossige Werkstatt- und Lagerhalle mit eingebautem Meisterbüro, Mauerwerk bzw. gemauerte Stützen, flaches Satteldach, Fassade teilweise mit Blechverkleidung, großes Schiebetor in Richtung Slipanlage, Dach gedämmte Sandwichplatten, Fußboden Hallenbereich Stahlplatten, derzeit unbeheizt
Kranbahn 2 t und Portalkran
straßenseitig (zur Fährstraße) zweigeschossig, Erdgeschoss Lager und Werkstatträume, Fußboden Beton

Halle Nr. 2:
Betonstützenkonstruktion mit Betonfertigteilen, flaches Satteldach aus Betonelementen, Betonrahmenfenster einfachverglast, zwei große Rolltore (Westseite), zwei große Stahltore (West- und Ostseite), Fassade teilweise mit Trapezblechverkleidung, Fußboden Industriebeton, Beheizung über Dunkelstrahler Gas, mehrere Kranbahnen je 5 t

Büro- und Wohngebäude Nr. 3:
teilsanierter zweigeschossiger Massivbau mit eingeschossigem Anbau, Satteldach mit Dachsteineindeckung Bürobereich und Bitumeneindeckung Wohnbereich

Bürobereich:
Erdgeschoss: Sozialräumen, Heizungsraum und Lagerräumen
Sozialräume: Fußboden teilweise gefliest, Flachheizkörper, teilweise alte Holzfenster
Obergeschoss: Aufenthaltsraum und Büroräume
isolierverglaste Kunststofffenster mit Außenjalousien, Flachheizkörper, abgehangene Decken

Wohnbereich (Innenzugang nicht möglich):
Erdgeschoss: Garagen
Obergeschoss: Wohnräume

Weitere 3 kleinere Gebäude und eine Garage, welche in Massivbauweise errichtet wurden.

Weiterhin stehen umfangreiche, teils befestigte Außenflächen zur Verfügung. Das gesamte Grundstück ist landseitig eingezäunt.

Die Flurstücke 30 und 31 (bebaut mit den vorbeschriebenen Gebäuden) ist durch das Flurstück 1005 im Fremdeigentum von den Flurstücken 28/1 und 71/7 getrennt. Auf dem Flurstück 1005 befindet sich neben Verkehrsflächen eine Krananlage. Weiterhin sind die Halle Nr. 1 und die Garagen Nr. 5 auf die Flurstücke 1004 bzw. 1005 überbaut.

Reparaturstau ist vorhanden.

Hinweis:
Auf Grund nicht vorliegender Bauunterlagen wurden die Nutzflächen durch Aufmaß der Flurkarte überschlägig ermittelt.
Der Verkauf erfolgt im Auftrag des Eigentümers. Es wird ein schriftliches Kaufgebot benötigt.

Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen unseres Auftraggebers ohne Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit
und Aktualität. Das Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.
Bei Angeboten aus Insolvenzen oder Bankenverwertungen bedürfen diese der Zustimmung des Insolvenzverwalters oder des
Grundpfandgläubigers bzw. eines Zuschlages vom Amtsgericht im Wege einer Zwangsversteigerung.

Entfernung Stadtzentrum Aken ca. 1,7 km, Entfernung Dessau-Roßlau ca. 14 km, Entfernung BAB 9 ca. 20 km
nordöstliche Stadtrandlage
gute wasserseitige Verkehrsanbindung (direkter Wasserzugang)
Entfernung ca. 20 km bis BAB 9

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.