Ihre Notizen

TFI: Herrenhaus im Stadtgebiet!

24943 Flensburg (Tarup) 24943 Flensburg (Tarup) Zur Karte
saniert, Zentralheizung
1.700.000 € 
Kaufpreis
396 m²
Wohnfläche (ca.)
9
Zimmer
16.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)
1.700.000 € 
Kaufpreis
396 m²
Wohnfläche (ca.)
9
Zimmer
16.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Thore Feddersen
Meine Adresse angeben
Schritt 1/2
Schritt 2/2

Preise & Kosten

Kaufpreis
1.700.000 €

Online-ID: 2ppfr4g
Referenznummer: 211

Villa
Baujahr: 1750

Bezug: Nach Vereinbarung!

Stromverbrauch ermitteln

Das Herrenhaus verfügt über eine Wohnfläche von 396 m², 9 Zimmer und Ausbaureserve.

Sinnvoll ergänzt durch eine große, hochwertige Süd-West-Terrasse wirkt dieses Haus in sich herrschaftlich und gediegen und trotzdem urgemütlich für die ganze Familie.

Die hochwertigen Naturholzböden, hochwertige Bodenbeläge, Holzfenster, Kamin und zahlreiche Einbauschränke runden das Bild gelungen ab.

Weiter verfügt das Ensemble über ein Gästehaus mit rund 160 m² Wohnfläche und der zentralen Heizungstechnik des Hofes. Hier gibt es eine kombinierte Öl- & Feststoffheizungsanlage, so dass auch CO2-neutral geheizt werden kann.

Ein ehemaliger Pferdestall wurde zu einer Wohnung mit rund 120 m² Wohnfläche sowie einem Büro von 120 m² Fläche ausgebaut und bietet noch weitere, großzügige Ausbaureserven.

Diese Immobilie bietet sich zum sehr großzügigen Wohnen an aber auch eine Nutzung im Sozialen Bereich oder anderweitig wäre denkbar. Parallel wird das gesamte Hofensemble für 2.300.000 Euro angeboten.

Bei Interesse stehen dann rund 30.000 QM Grundstücksfläche insgesamt zur Verfügung. Wahlweise ist auch ein Bauprojekt mit bis zu 16 Reihenhäusern denkbar. Diese können zum Teil in den bestehenden Bauten und auch auf einem Baufeld auf dem Grundstück errichtet werden!

Mit diesem wunderschön gelegenen Gutshaus erwerben Sie ein Stück liebevoll sanierte Stadtgeschichte.

Mit viel Geschmack und edlen Materialien wurde hier im historischen Rahmen ein moderner Wohntraum geschaffen. Das Gutshaus bietet alle Optionen für standesgemäßes und repräsentatives Wohnen - ein absolut einmaliges Objekt im Stadtgebiet.

Ein ehemaliger Pferdestall, zum Teil um- und ausgebaut ergänzen das Ensemble in historisch gekonnter Form.

Ergreifen Sie diese Gelegenheit und beginnen Sie ein neues Kapitel in der langen Geschichte des Sünderup-Hofes.

Diese Immobilie bietet sich zum sehr großzügigen Wohnen an aber auch eine Nutzung im Sozialen Bereich oder anderweitig wäre denkbar. Parallel wird das gesamte Hofensemble für 2.300.000 Euro angeboten.

Bei Interesse stehen dann rund 30.000 QM Grundstücksfläche insgesamt zur Verfügung. Wahlweise ist auch ein Bauprojekt mit bis zu 16 Reihenhäusern denkbar. Diese können zum Teil in den bestehenden Bauten und auch auf einem Baufeld auf dem Grundstück errichtet werden!

Die hier erfassten Daten unterliegen der Angabe Dritter (Verwalter, Eigentümer o.ä.) für die wir bei aller Sorgfalt keine Gewähr übernehmen können.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Sie auch auf unserer Homepage www.thore-feddersen.de einsehen können.

Irrtum, Änderung, Zwischenvermietung und/oder Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen Finanzierungspartner, Handwerksunternehmen u.ä. die ihre Zuverlässigkeit bewiesen haben. Bitte sprechen Sie uns dazu unverbindlich an!

Bitte beachten Sie, dass Besichtigungen ausschließlich in unserer Gegenwart stattfinden können

Nutzfläche: 200,00 m², Anzahl der Badezimmer: 4, Anzahl Balkone und Terrassen: 2, Distanz zum Kindergarten: 1.50, Distanz zur Grundschule: 2.00, Distanz zur Realschule: 2.00, Distanz zum Gymnasium: 3.00, Distanz zur Autobahn: 6.00, Distanz vom Zentrum: 2.50

Malerisch an der Flensburger Förde und in unmittelbarer Grenzregion zu Dänemark gelegen verbindet die Stadt Flensburg die kulturelle Vielfalt Deutschlands und des skandinavischen Raums. Flensburg ist heute die nördlichste kreisfreie Stadt Deutschlands und das wirtschaftliche und kulturelle Oberzentrum der Region und des Landesteils Schleswig.

Mit rund 95.000 Einwohnern, einer wachsenden Stadt und einer positiven Bevölkerungsentwicklung festigt die Stadt Flensburg ihren Stellenwert in der Region als Oberzentrum auch zukünftig nachhaltig.

Ein hoher Freizeitwert ist ebenfalls gegeben der Weg zur Flensburger Förde mit ihren malerischen Stränden und die nahe gelegenen Waldgebiete können Sie gemütlich mit dem Fahrrad erkunden.

Die Stadt Flensburg bietet hervorragende Kliniken, alle Versorgungsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und aufgrund der malerischen Lage an der Flensburger Innenförde einen überaus hohen Freizeitwert.

Der gut ausgebaute ÖPNV schafft Unabhängigkeit vom eigenen PKW wenn Sie es wollen, die malerische Topographie des Amphitheaters an der Flensburger Förde lässt diese Stadt eine der schönsten im Norden sein! Hier lässt es sich wirklich Leben und Ihre zukünftigen Mieter werden diese Lage zu schätzen wissen.

Der Name Sünderup bedeutet so viel wie südlich gelegenes Dorf. Die Geschichte des Hofes und des 16.000 m² großen, parkähnliches Grundstücks beginnt im 18. Jahrhundert. Damals bestand das Ensemble noch aus drei Höfen und die zugehörigen Ländereien erstreckten sich von Flensburg bis nach Hürup.

Flensburg (Tarup)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.