Ihre Notizen

Baugemeinschaft Westsonne am Walberlaweg

91056 Erlangen (Büchenbach), Walberlaweg 1-5 91056 Erlangen (Büchenbach), Walberlaweg 1-5 Zur Karte
provisionsfrei, Balkon, Gartenmitbenutzung, Tiefgarage, Bad mit Wanne, Gäste WC, Kelleranteil, barrierefrei
520.000 € 
Kaufpreis
107 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
520.000 € 
Kaufpreis
107 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Tanja Kirschner
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
520.000 €
1 Stellplatz
27.000 €

Online-ID: 2qjvv4f

Etagenwohnung
2. Geschoss

Baujahr 2020

Stromverbrauch ermitteln

Sie suchen eine schöne und hochwertige, aber dennoch bezahlbare Wohnung im Erlanger Westen?

Die Baugemeinschaft Westsonne am Walberlaweg plant die Errichtung eines Mehrfamilienhauses in dem attraktiven Neubaugebiet 412. In dem Haus sollen zwölf Wohnungen entstehen.

Eine Baugruppe ist ein Zusammenschluss mehrerer Bauwilliger, die gemeinsam ein Haus planen und bauen. Das Vorgehen ist in vielen deutschen Städten wie Berlin, München, Heidelberg, Freiburg, oder Karlsruhe erfolgreich.

Die Vorteile sind:
- in der Regel günstigere Kosten als bei Erwerb vom Bauträger
- keine Wohnung von der Stange, Mitsprache bei der Planung
- ökologische und nachhaltige Bauweise
- selbst gewählte Nachbarschaft, die bei Einzug bereits bekannt ist

Die Baugemeinschaft trifft ihre Entscheidungen im Rahmen von regelmäßigen Treffen.

Das Grundstück wird von der Stadt Erlangen erworben. Daher können nur Selbstnutzer eine Wohnung erwerben.

* Bäder mit Fenstern
* Parkettböden in den Wohnräumen
* Fliesen in Küchen und Bädern
* ein Tiefgaragenstellplatz pro Wohnung
* ein Personenaufzug
* Gemeinschaftsgarten mit Kinderspielbereich

Weitere Informationen zum Projekt finden sich auf der Internetseite www.westsonne.de.

Für Fragen stehen Frau Tanja Kirschner und Herr Markus Schäfer vom Projektmanager stadtblau GmbH gerne auch telefonisch zur Verfügung.

Tel. 0911 / 2398-6121
Email: info@westsonne.de

Lage

Walberlaweg 1-5
91056 Erlangen (Büchenbach)

Umzugskosten berechnen

Unweit des Wald- und Landschaftsschutzgebietes Mönau gelegen und doch nur rund 4 km von der Erlanger Innenstadt entfernt, verbindet das Baugebiet Häuslinger Wegäcker naturnahes Wohnen mit einer modernen, städtischen Infrastruktur. Alle wichtigen Einrichtungen befinden sich in unmittelbarer, fußläufiger Entfernung, so das Mönau-Einkaufszentrum mit Geschäften, Banken, Arzt- und Apothekenhaus, das Fitness- und Gesundheitszentrum des TV Vital, mehrere Kindertagesstätten (Krippen, Kindergärten und Horte), Schulen, Spielplätze und Freizeitanlagen.

Auf dem nahegelegenen Rudeltplatz findet nicht nur an jedem Freitag ein kleiner Wochenmarkt statt, er ist in den Sommermonaten auch ein Ort der Zusammenkunft mit Flohmärkten, Stadtteilfesten und Boule-Turnieren.

Das Gebiet ist mit insgesamt vier Buslinien (293, 286, 287, 280) an das Verkehrsnetz der Stadt angeschlossen; in einigen Jahren wird zudem die neue Stadt-Umlandbahn ganz in der Nähe einen Halt machen.

Die Adresse wurde hier in Immowelt unvollständig angegeben, weil die neue Straße (Walberlaweg) in den Karten noch nicht verzeichnet ist.

Erlangen (Büchenbach)
(3,9)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.