Ihre Notizen

Zur Selbstnutzung oder als Investment - Kompakte 2 Zi-Whg. mit großzügiger Loggia.

60318 Frankfurt am Main (Nordend-West), Richard-Wagner-Straße 14 60318 Frankfurt am Main (Nordend-West), Richard-Wagner-Straße 14 Zur Karte
provisionsfrei, Loggia, Tiefgarage, Personenaufzug, Neubau
516.900 € 
Kaufpreis
58,69 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
516.900 € 
Kaufpreis
58,69 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Firma Instone Real Estate Development GmbH
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
516.900 €
1 Stellplatz
50.000 €

Online-ID: 2qknx4b

Etagenwohnung
1. Geschoss
frei ab Ende 2021

Baujahr 2018

Stromverbrauch ermitteln

Zwischen Richard-Wagner-Straße im Norden und Nordendstraße im Süden, zwischen Weberstraße im Westen und Brahmsstraße im Osten - dort liegt Marie. Die Verbindung historischer und moderner Elemente erzeugt ein harmonisches Zusammenspiel. Die Einhaltung der Erhaltungssatzung schafft Raum für eine kreative Grundrissgestaltung und schafft Identität.

Äußerlich wird Marie in Teilbereichen der ursprünglichen Architektur nachempfunden, das Flair der vergangenen Tage blüht wieder auf. Dafür werden beispielsweise die grünen Höfe und die charakteristische Fassade in Richtung Brahmsstraße neu errichtet. In Anlehnung an die historische Einfriedung wird das Gelände von einem schützenden Zaun umgrenzt, sodass Sie im Innenhof ungestört sind und in Ruhe verweilen können.

Im Inneren von Marie erwartet Sie die Moderne: Aufzüge, eine gehobene Ausstattung und durchdachte Konzepte für Räume mit effizientem Energieverbrauch. Fast jede Wohnung bietet eine Terrasse, einen Balkon oder eine Loggia. Viele Erdgeschosswohnungen verfügen über private Gärten, im Innenhof gibt es attraktive Grünflächen mit einzelnen Sitzelementen, die zwischen den verschiedenen Gebäuden eine Vielzahl an Plätzen zum Verweilen und zur Begegnung schaffen.

Sofort einziehen und sich gleich wohlfühlen: Hier ist von Anfang an für alles gesorgt. Die Ausstattung ist gewählt, klar und modern.

Willkommen Zuhause!
- Ca. 9 m² einladende Loggoa
- Ca. 24 m² großer Wohn-/Essbereich
- Offene Küche
- Abstellraum
- TG-Stellplatz (zzgl. 50.000 EUR)

- Auch als Kapitalanlage geeignet.

Weitere Ausstattungsmerkmale:
- Barrierefreie Erreichbarkeit mit Personenaufzügen
- Lichte Raumhöhen, teilweise bis 4 Meter
- Fußbodenheizung
- Eiche-Echtholzparkett von Bauwerk in drei Farbvarianten
- Fliesen von Schöner Wohnen in sechs Farbvarianten
- Hochwertige Badezimmerausstattung und Handtuchheizkörper
- Abstellraum mit Waschmaschinenanschluss
- Homeway-Multimediaverkabelungssystem (CAT7)
- Wandsprechanlage mit Videomonitor und Touchdisplay
- Tiefgarage mit PKW-Stellplätzen und Fahrradstellplätzen
- Keller

Marie entsteht als KfW-55-Energieeffizienzhaus. Die Richtlinien der Energiesparverordnung 2014 (EnEV) werden samt den Anforderungsverschärfungen vom 1. Januar 2016 berücksichtigt.

Lernen Sie uns kennen. Gerne beantworten wir Ihnen Ihre Fragen zum Projekt persönlich in der Musterwohnung in der Weberstraße 96 (Haus H), 60318 Frankfurt am Main.

Samstag & Sonntag: 12:00 – 18:00 Uhr
Montag & Freitag: 17:00 – 19:00 Uhr
Donnerstag: 11:00 – 15:00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung.

https://www.instone.de/fileadmin/user_upload/projekte/NL-Rhein-Main/Marie/panorama_tour/a6/index.html

Marie

Wo jahrzehntelang das St. Marienkrankenhaus stand, entstehen nun attraktive Eigentumswohnungen.

Das Frankfurter Architekturbüro Magnus Kaminiarz & Cie. interpretiert in seinem Entwurf für das neue Wohnquartier am Nordendplatz dessen ...

zum Projektexposé

Lage

Richard-Wagner-Straße 14
60318 Frankfurt am Main (Nordend-West)

Umzugskosten berechnen

Das Nordend ist ein eigener, kleiner Kosmos und trotzdem zentral. Von der Innenstadt aus führt beispielsweise der Oeder Weg ins Nordend. Mit ihren Szenetreffs, Liebhaberläden und ihrem urbanen Charme ist die lebendige Einkaufsstraße über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und beliebt.

Marie befindet sich im Stadtteil Nordend-West, wo sich viele Freizeitmöglichkeiten anbieten. Beispielsweise auf dem Friedberger Platz, wo Sie tagsüber auf dem Wochenmarkt frisches Obst und Gemüse bekommen und mit Freunden gesellige Abende verbringen können.

Trotz der einladenden und entspannten Grundstimmung des Nordends mit seinen zahlreichen Fahrradfahrern ist die Verkehrsanbindung des Quartiers optimal. Es liegt zwischen Alleen- und Anlagenring. Jedes Ziel in Frankfurt lässt sich von hier aus schnell erreichen. Und zwar nicht nur mit dem Auto, sondern vor allem auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder zu Fuß.

Grüner wird’s nicht. So finden Sie im Nordend zum Beispiel den Günthersburgpark, den Adolph-von-Holzhausen-Park oder den Bethmannpark mit seinem Chinesischem Garten. Dort, wo eine Apfelweinkneipe direkt an ein Theater anschließt und sich eine Schule an die nächste reiht, werden die Bildungsgeschichte der Stadt und das studentische Flair besonders spürbar. Hier befinden sich beispielsweise die Musterschule und Frankfurts ehemals größte jüdische Schule, das Philanthropin.

Frankfurt am Main (Nordend-West)
(3,9)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.