Ihre Notizen

TUTZING: EDLES VILLENANWESEN AUS DEM 19. JAHRHUNDERT

82327 Tutzing 82327 Tutzing Zur Karte
voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
2.830.000 € 
Kaufpreis
205 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
1.447 m²
Grundstücksfl. (ca.)
2.830.000 € 
Kaufpreis
205 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
1.447 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Marco Jaeger
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2r2kw46
Referenznummer: 4754

Villa
Baujahr: 1890

Bezug: nach Vereinbarung

Strom-/Gasverbrauch ermitteln

2 Garagenstellplätze

Viele Altbauten sind in ihrer baulichen und architektonischen Gesamtheit Zeugen einer stilistischen Epoche und erhaltenswerter Lebensraum gegenwärtiger Generationen. Errichtet wurde das stattliche Wohnhaus um ca. 1890 im klassischen Villenstil. In den vergangenen Jahren wurde das repräsentative Anwesen mit hohem planerischem Gespür und handwerklichem Geschick aufwändig saniert und dem Wohnkomfort unserer Zeit angepasst.

Das zu See und Bergen perfekt ausgerichtete Gebäude mit leicht auskragenden Dachhälften und reich verzierter Gaube setzt nicht nur optische Akzente, sondern begeistert ebenfalls durch seine exponierte Lage. Das große, parkähnliche Grundstück erfreut mit altem Baumbestand, duftenden Blumenarrangements und einem bezaubernden Gartenteich. Verwunschene Ecken und pittoreske Plätze zum entspannten Verweilen inklusive.

Ein breites Spektrum zur vielfältigen Nutzung bietet das wertvolle Grundstück, daß noch ein ein zusätzliches Baurecht zur Errichtung eines weiteren Gebäudes beeinhaltet.
Die feine Villa selbst überzeugt durch ein großzügiges Raumprogramm, edle Materialien und offeriert durch ihren zeitlosen Altbau-Charme einen geschmackvollen, stilsicheren Wohnsitz in Tutzinger Bestlage.

Eingefasst von Bäumen, edlen Büschen und Ziersträuchern nimmt das sanft abfallende und blickdicht eingewachsene Parkgrundstück an höchster Stelle das prächtige Villengebäude auf. Klare klassische Gebäudekonturen, gepflegte Aussenanlagen und die hochwertige Ausführung von Geh- und Fahrtwegen bilden erste überzeugende Eindrücke.

Abseits von architektonischen Extravaganzen erfreut ein klassischer Grundriss wohltuend mit großzügig bemessenen Verkehrsflächen, repräsentativ ausgestatteten Wohnräumen und einer imponierend großen Küche im Erdgeschoss, sowie umfangreichenprivaten Schlaf- und Ankleideräumen im Obergeschoss. Funktionelles Verbindungsglied der beiden charmanten Wohnetagen ist die breite, mit Mittelpodest und Dachfensterausleuchtung ausgeführte Treppe, die beim Betreten jenen unnachahmlichen Klang besitzt, wie ihn nur eine massive Holztreppe erzeugen kann.

Für besonders angenehme Momente sorgt zu jeder Jahreszeit der beheizbare und mit einer Beschattungsautomatik versehene Wintergarten. In der Sommersaison öffnet sich dieser über ein großes Schiebe-Element in Richtung Terrasse und Garten und erzeugt in Verbindung mit dem angrenzenden Teich eine entspannte, fast schon meditative Atmosphäre. Wichtig und praktisch sind auch die umfangreichen Funktions- und Lagerräume im großflächigen Untergeschoss. Darüber hinaus stehen im wertvoll gepflasterten Einfahrtbereich eine Einzel-Garage, im weiteren Verlauf des riesigen Grundstücks auch ein Gartenhaus, eine Werkstatt und eine geräumige Holzlege zur Verfügung.

Selten fühlt man sich so schnell Zuhause wie hier: Es ist ein Haus zum Leben und Anfassen, mit edlen Böden, offenem Kamin und Wintergarten - mit behaglichen Nischen und warmen Hölzern - sympathischen Dachschrägen und weichem Lichteinfall.Kurzum, dieses Anwesen hat einfach etwas, was man bei vielen Immobilien vermisst: Aura!

Stellplatz vorhanden, Nutzfläche: 53,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Balkone und Terrassen: 2

TUTZING
Das herrlich eingewachsene Anwesen befindet sich in ruhiger, exponierter Ortsrandlage mit bester Ausrichtung zu See und Bergen. Tutzing erfüllt durch seine perfekte Anbindung an die Landeshauptstadt München und an die bayerischen Alpen ideale Lagebedingungen, wie man sie an einen gehobenen Wohnort stellt. Dies liegt auch an den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten, der kulturelle Vielfalt und der landschaftlichen Ausnahmestellung am Starnberger See.
Der Ort selbst ist einer der größten am Starnberger See und bietet alles, was man sich zum Leben wünscht.

STARNBERGER SEE
Einzigartig ist das attraktive Freizeitangebot mit dem See vor der Türe und den nahen Bergen im Süden.
Der Starnberger See ist von München aus mit dem Auto über die A95 München-Garmisch-Partenkirchen innerhalb von ca. 30 Minuten erreichbar und ein lohnendes Ausflugsziel zu jeder Jahreszeit. Schon zu früher Zeit war er ein beliebter Ort von namhaften Gästen und Bewohnern. Keine andere Gegend in Bayern besitzt so viele alte Villen und Schlösschen. Interessant ist auch die Mischung von Landschaft, Kultur und Lebensstil. Die hügelige, weißblaue Idylle ist mancherorts so schön, dass sie fast schon kitschig wirkt.

Der frühere Fürstensee hat heute gesellschaftlich fast alles zu bieten. Bayerische Tradition, Fischerstechen, Edelrestaurants, zünftige Biergärten und traumhafte Golfplätze. Man trifft sich beim Einkaufen am Ort, im italienischen Eiscafé oder beim Baden - kurzum der Starnberger See ist "envogue" bei der Prominenz und bietet gleichzeitig
einen herrlichen Schuss urbayerischer Gemütlichkeit. Hier ist man Mensch unter Bewohnern, die den Slogan "leben, wo andere Urlaub machen", fest verinnerlicht haben.

Tutzing
(4,2)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.