Ihre Notizen

Großzügiges Mehrfamilienhaus mit Gewerbefläche in Förste

37520 Osterode am Harz / Förste 37520 Osterode am Harz / Förste Zur Karte
Terrasse, Garten, Gäste WC, Einbauküche, Zentralheizung
375.000 € 
Kaufpreis
476 m²
Wohnfläche (ca.)
18
Zimmer
2.700 m²
Grundstücksfl. (ca.)
375.000 € 
Kaufpreis
476 m²
Wohnfläche (ca.)
18
Zimmer
2.700 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an VON POLL IMMOBILIEN Shop Harz
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
375.000 €

Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2r67c4y
Referenznummer: 19323107

Baujahr: 1960

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1960
Wesentliche Energieträger GAS
Endenergieverbrauch 159,04 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse E
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

1 Carportplatz
15 Stellplätze

In zentraler Lage von Förste , einem Ortsteil von Osterode liegt diese interessante Kapitalanlage mit einem dazugehörigen Grundstück von ca. 2700 m². Die Immobilie besteht aus zwei verbundenen Häusern.
Die Häuser verfügen über fünf Wohneinheiten und zwei vermieteten Gewerbefläche, wobei die Verkaufsfläche für Motorradzubehör derzeit vom Eigentümer selber genutzt wird. Zusätzlich verfügt die Immobilie über ca. 300 m² Gewerbe u. Nutzfläche.
Die Wohnungen sind bis auf die Dachgeschoss Wohnung komplett vermietet .
Die Aufteilung des Vorderhauses setzt sich wie folgt zusammen.

Im Erdgeschoss finden Sie eine vermietete Gewerbefläche, Physiotherapiepraxis ca. 80 m² vor. Sie besteht aus drei Behandlungsräumen, einem Empfangsbereich zwei Gästetoiletten und einem Hauswirtschaftsraum.

Sowie einer Zweizimmerwohnung mit ca. 59,5 m² und Küche und Bad.

Im ersten Obergeschoss befindet sich eine weitere Zweizimmerwohnung mit ca.70m² Küche und Bad.
Zusätzlich befinden sich zwei weitere Zimmer auf der Etage, die vom Eigentümer für besondere Anlässe genutzt werden.

Im Dachgeschoss befindet sich eine großzügige Wohnung, die seit kurzem nicht vermietet ist. Sie verfügt über zwei Zimmer und einer zusätzlichen Küche sowie ein Bad mit Dusche und WC.

Im zweiten Eingang finden Sie im ersten Obergeschoss eine Dreizimmerwohnung mit ca. 87 m² .

Der hintere Teil des Hauses wird derzeit vom Eigentümer selbst genutzt.
Im Erdgeschoss befinden sich zwei Büro's, eine Halle, sowie ein Lagerraum. Separat finden Sie dort den Heizungsraum der mit einer Gaszentralheizung die komplette Immobilie versorgt. Dieser Bereich umfasst ca. 100 m² .

Im hinteren Bereich befindet sich eine großzügige Wohnung mit offenem Fachwerk, die derzeit zur Eigennutzung dient . Von dort aus haben Sie direkten Zugang in den Garten, der über ein zusätzliches Carport verfügt.
Der Garten ist liebevoll gestaltet in dem Sie auch den Gartenteich vorfinden.
Das Grundstück bietet Ihnen Platz für neunzehn PKW-Stellplätze.


In den vermieteten Wohnungen sind zwei Einbauküchen und ein Küchenblock mit Pantryküche verbaut. Diese verbleiben im Gebäude.
Verhandelbar sind auch Bestandteile der derzeitigen Eigentümereinrichtung.
Weiterhin sind schnelle Internetleitungen und 2 digitale Satanlagen mit Mehrfachausgang vorhanden.

Auch der ehemalige schwere Banktresor verbleibt im Gebäude. Sicherer geht es nicht.

Diese Immobilie hat viel Potenzial zum Vergrößern wie z.B. das Dachgeschoss im Hinterhaus ,das durch einen separaten Zugang Ihnen die optimale Möglichkeit bietet dieses zu zwei weiteren Wohnungen auszubauen.

Die Mieteinnahme für dieses Objekt beträgt zur Zeit ca. 31 500,- Euro im Jahr.

Gerne stehen wir für eine Besichtigung zur Verfügung.

Bei Ihrer Finanzierung hilft Ihnen Frau Keller mit unserer Finanzabteilung "von Poll Finance".

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 27.8.2029.
Endenergieverbrauch beträgt 159.04 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1960.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Anzahl der Badezimmer: 5, Anzahl Terrassen: 1, 2 Etagen, Distanz zum Kindergarten: 0.35, Distanz zur Grundschule: 0.60, Distanz zur Realschule: 10.00, Distanz zum Gymnasium: 11.00

Lage

37520 Osterode am Harz / Förste

Umzugskosten berechnen

Förste liegt etwa 7 km von Osterode am Harz entfernt und ist ein Dorf im südwestlichen Harzvorland und Ortsteil der Stadt Osterode am Harz im Landkreis Göttingen (ehemals Landkreis Osterode am Harz) in Südniedersachsen, Deutschland.
Förste ist über Busse nach Osterode angebunden. Die Autobahn A7 ist innerhalb von 15-20 Minuten zu erreichen. Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Osterode, Wulften und Northeim.

Ein Kindergarten und die Grundschule Sösetal ist im Ort vorhanden.

Durch Osterode führen mehrere Bundesstraßen. Die B 243, die autobahnähnlich ausgebaut ist, erschließt den West- und Südharz; auf ihr fließt aber auch der Verkehr vom Erfurt­er Raum Richtung Norddeutschland. Die B 241 verbindet den Solling mit dem Harz - im engeren Sinne Northeim mit Goslar - und ist im Stadtgebiet vierspurig.
Des Weiteren beginnt in Osterode die B 498, welche auf einem anderen Weg über Altenau ebenfalls nach Goslar führt.

Osterode am Harz / Förste
(3,1)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.