Ihre Notizen

Vermietetes Mehrfamilienhaus mit großem Innenhof und Garten

01558 Großenhain 01558 Großenhain Zur Karte
Garten, Gartenmitbenutzung, Garage, Stellplatz, Bad mit Wanne, teilweise unterkellert, saniert, Zentralheizung
499.000 € 
Kaufpreis
930 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
2.323 m²
Grundstücksfl. (ca.)
499.000 € 
Kaufpreis
930 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
2.323 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Thomas Wern
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
499.000 €

7,14 % (inkl. Mehrwertsteuer) auf den beurkundeten Kaufpreis, sofort fällig nach Unterzeichnung des Kaufvertrages

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2rdt24y
Referenznummer: GRH-01558-8001ac

Mehrfamilienhaus
3 Geschosse
Baujahr: 1900

vermietet
Bezug: sofort

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1888
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 163,00 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten
Energieeffizienzklasse F
Gültigkeit 01.12.2018 bis 01.12.2028
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Bei dem Objekt handelt es sich um ein ehemaliges Hotel, welches zu einem Mehrfamilienhaus umgebaut wurde. Zehn Wohnungen, unterschiedlich auf die Bedürfnisse ihrer Nutzer zugeschnitten, werden z.Z. von sieben zufriedenen Mietern bewohnt. Bei einer 123 qm großen Vier-Raum-Wohnung bedarf es noch ein paar kleiner Finish-Arbeiten, bevor diese zur Vermietung zur Verfügung steht.
Der ehemalige Saal des Hotels (ca. 180 qm) kann mit relativ geringem Aufwand zu zwei großzügigen Wohnungen umgebaut und einer Vermietung zugeführt werden.
Das Haus befindet sich in einem einwandfreien technischen und optischen Zustand. Alle substantiellen Gewerke (Heizung / Sanitär, Elektro, Dach und Fassade) wurden 2012 fertig gestellt.
In Großenhain ist ein zunehmender Bedarf an 4-Raum-Wohnungen festzustellen.

Alle Angaben beruhen auf Informationen durch den Eigentümer / Verkäufer. Für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernimmt der Makler keine Haftung.

1.Allgemeines
Die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist eine Verordnung der EU, mit der die Regeln für die Verarbeitung personenbezogener daten vereinheitlicht werden.

2.Einverständniserklärung
Alle Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrem ausdrücklichem Einverständnis möglich. Mit der Aushändigung dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich mit der Erfassung, Speicherung und Weiterverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden.

3.Zweck der Datenerhebung
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Erfüllung des von Ihnen erteilten Maklerauftrages. Hierzu ist es notwendig, diese Daten auch an Dritte, z.B. Notare / Rechtsanwälte, Ingenieure / Architekten, Banken oder Vertretern von Behörden weiter zu geben.
Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6, Abs. 1 Seite 1 lit.f. DSGVO.
In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zum Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person ziehen zu können (Profiling).
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

4.Ihre Rechte
Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten, personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu reicht eine formlose, schriftliche Mitteilung per E-Mail, Fax oder Brief an uns. Bei weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. (www.wern-immobilienkontor.de).
Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.



Die 18.500 Einwohner zählende Große Kreisstadt ist eine der ältesten Sachsens an der Großen Röder im Landkreis Meißen gelegen. Die Innenstadt zeigt sich als gemütliche Altstadt mit historischem Flair, hier offenbart sich dem aufmerksamen Betrachter die wechselvolle 800-jährige Geschichte. Händler und Tuchmacher gegründeten den einstigen Reichtum der Stadt. Prägend für die Stadtsilhouette sind die spätbarocke protestantische Marienkirche, auch als kleine Schwester der Dresdner Frauenkirche bezeichnet, der Turm des im Stile der italienischen Neo-Renaissance erbauten Rathauses sowie das Kulturschloss mit Bergfried, welches mit seinem beeindruckenden historischen Ambiente den idealen Rahmen für Kultur, Kunst, Tagungen und Veranstaltungen jeglicher Art bietet. Zusätzlichen Bekanntheitsgrad erlangte die Stadt durch die Ausrichtung der Bundesgartenschau 2002 und den „Tag der Sachsen“ 2014.

Die Stadt bietet eine gut entwickelte Infrastruktur mit Einrichtungen zur ärztlichen Versorgung, Kindergärten, Schulen, Supermärkten sowie Einrichtungen für Kultur und Erholung.
Großenhain, an den Bundesstraße 98 und 101 gelegen, ist nur 55 Kilometer von der Landeshauptstadt Dresden entfernt. Gut erreichbar sind ebenso die Städte Meißen (15 km) und Riesa (20 km).

Großenhain
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.