Ihre Notizen

Seltenheit! Zweifamilienhaus mit zwei separaten Eingängen in Wesel

46483 Wesel (Feldmark) 46483 Wesel (Feldmark) Zur Karte
Gäste WC, Einbauküche, Zentralheizung
365.000 € 
Kaufpreis
210 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
570 m²
Grundstücksfl. (ca.)
365.000 € 
Kaufpreis
210 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
570 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Joachim Rosmanek
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2ret845
Referenznummer: 65208

Zweifamilienhaus
Baujahr: 1910

Bezug: nach Vereinbarung

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1910
Endenergiebedarf 221,70 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse G
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

1 Garagenstellplatz

Bei dieser von uns exklusiv angebotenen Immobilie handelt es sich um ein freistehendes Zweifamilienhaus mit einem noch zu vermessenden Grundstücksanteil von ca. 570 m² Fläche.
Das Haus wurde im Jahr 1910 erbaut und im Jahr 1972 durch einen Anbau erweitert. Die Wohnung im Anbau verfügt über einen eigenen, separaten Hauseingang.
Die Hauptwohnung, mit ca. 125 m² Wohnfläche, verfügt im Erdgeschoss über einen Wohn- und Essbereich, eine Küche, ein Schlafzimmer sowie ein Badezimmer mit Wanne, zwei Waschtischen und Dusche, welches im Stil der 80er Jahre gehalten ist. Im Dachgeschoss befinden sich noch ein Gäste-WC und zwei weitere Schlafzimmer, davon besitzt eins einen Ankleidebereich. Über die Küche haben Sie Zugang zum Wintergarten, welcher auch in der Winterzeit zum Verweilen einlädt.
Die Wohnung im Anbau, mit ca. 85 m² Wohnfläche, verfügt ebenfalls über einen schönen Wohn- und Essbereich, eine Küche, ein Bad mit Wanne und Dusche sowie über 2 Schlafräume im Dachgeschoss.
Insgesamt ist die Immobilie in einem hervorragenden Zustand. Als hochinteressant und selten ist die Tatsache zu sehen, dass jede Wohnung über einen eigenen, separaten Eingang verfügt. Somit lässt sich prima sowohl eine Fremdvermietung, wie aber auch die Eigennutzung, z.B. für die Eltern oder einem Elternteil, realisieren.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne vereinbaren wir einen persönlichen Besichtigungstermin mit Ihnen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Zu diesem Objekt haben wir für Sie einen 360-Grad-Immobilienrundgang erstellt. Nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie sich ruhig schon einmal um. Den Link zum Rundgang finden Sie direkt nachdem Sie das Exposé heruntergeladen haben.

Garage vorhanden, Stellplatz vorhanden, Anzahl der Schlafzimmer: 6, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl der Wohneinheiten: 2, 2 Etagen

Der Ortsteil Feldmark liegt nördlich der Weseler Innenstadt zwischen der Bocholter Straße und der Emmericher Straße im Norden und Osten, der Hafenbahn im Süden und dem Rheinaue-Park in der Weseler Aue im Westen.
Das Zentrum bildet der Marktplatz, eingefasst von einer städtisch modernen Kulisse, dem Ärztezentrum und dem 1965 errichteten evangelischen Gemeindezentrum Friedenskirche mit seinem markanten Kirchturm. Hinter den dortigen Häusern liegt der Dorotheenpark mit einem großflächig angelegten Spielplatz, Bolz- und Spielflächen sowie einem kleinen Biotop.
In der Nähe des Objektes befinden sich zwei Schulzentren, das Schulzentrum Feldmark mit dem Konrad-Duden-Gymnasium, der Konrad-Duden-Hauptschule und einer Realschule sowie das Berufskolleg, jeweils mit einer bzw. zwei Sporthallen und eine Eissporthalle. Außerdem befindet sich noch eine Grundschule im Ortsteil. Weiterhin existieren elf Spielplätze und weitere fünf Bolzplätze, die Anbindung an den ÖPNV ist ebenfalls gegeben.

Wesel (Feldmark)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.