Ihre Notizen

Teilfachwerkhaus in idyllischer Lage und gutem Zustand!

37308 Glasehausen 37308 Glasehausen Zur Karte
Terrasse
99.000 € 
Kaufpreis
160 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
2.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)
99.000 € 
Kaufpreis
160 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
2.000 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Ernst Vosmer
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
99.000 €
Preis/m²
618,75 €

Käuferprovision: 5,95 % Maklercourtage inkl. gesetzl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2rhcr47
Referenznummer: 0-821

Einfamilienhaus
Baujahr: 1930

Bezug: Sofort

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1930
Wesentliche Energieträger Heizöl
Endenergieverbrauch 176,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse F
Gültigkeit 04.07.2019 bis 23.07.2029
Stromverbrauch ermitteln

1 Stellplatz
1 Garagenstellplatz

Lage:
Glasehausen, in ländlicher Umgebung, ist eine Gemeinde im thüringischen Landkreis Eichsfeld, nahe der Grenzen zu Niedersachsen und Hessen.

Zentral gelegen, sind es nur ca. 9 km nach Heilbad Heiligenstadt, ca. 11 km nach Duderstadt und ca. 22 km nach Göttingen.


Hausbeschreibung:
Dieses sehr schöne Teilfachwerkhaus hat massive Erdgeschosswände, Obergeschoss und Dachstuhl sind in Fachwerkbauweise erstellt.

Es steht auf einem ca. 2.000 m² großen Grundstück, das gerade vermessen und geteilt wird. Das Grundstück fällt nach Norden und grenzt an ein kleines Wäldchen. Die Lage kann nur mit idyllisch beschrieben werden.

Das Gebäude verfügt aktuell über ca. 160 m² Wohnfläche, das Dachgeschoss ist ausbaufähig. Es stehen 7 Zimmer, 2 Küchen, ein Bad, ein WC, eine große, überdachte Terrasse und Abstellflächen zur Verfügung.

Das Haus ist zum Teil unterkellert, hat einen Gewölbekeller und diverse Nebenflächen, zuletzt für Kleintiere und Geflügel genutzt (zusammen mehr als 150 m²).

Der Zustand ist unterschiedlich zu beurteilen. Die äußere Hülle ist in einem guten bis sehr guten Zustand (Tondacheindeckung sehr gut, Fassade gut, Kunststofffenster mit Rollläden, Kunststoffhaustür alles aus den 90er Jahren).

Die Ölzentralheizung aus 1994 hat noch gute Werte.

Im Haus wird derzeit nur das Erdgeschoss bewohnt. Die Räume haben eine angenehme Größe und Raumhöhe, die Einbauküche ist erst wenige Jahre alt. Die Elektrik und ggf. die Heizkörper sind zu modernisieren.

Die Wohnung im Obergeschoss hat keine Heizung und nur ein WC, jedoch liegen einige Leitungen bereits in dieser Ebene. Ein Ausbau dieser Fläche bietet sich auch deshalb unbedingt an, weil hier eine sehr große, überdachte Terrasse liegt, die zum Garten und zum angrenzenden Wäldchen ausgerichtet ist und Erholung pur verspricht.

Die Nebengebäude sind in einem ordentlichen Zustand.

Eine kleine, aber vergrößerungsfähige Garage wird direkt von der Dorfstraße aus befahren. Im Hof könnte ein weiteres Fahrzeug abgestellt werden.

Im Garten befindet sich eine von Rosen umsäumte Terrasse. Etwas Gartenfläche, für Gemüseanbau geeignet ist ebenfalls vorhanden; der größte Teil des Grundstückes ist jedoch Wiese, die partiell auch von den dort lebenden, glücklichen Hühnern genutzt wird.


Fazit:
Sie suchen ein geräumiges Haus in gutem Zustand und mit vielen Möglichkeiten für eine Kleintierhaltung in einem ruhigen Dorf? Vor Modernisierungs- und Innenausbauarbeiten fürchten Sie sich nicht?
Dann müssen Sie sich dieses Teilfachwerkhaus ansehen.
Rufen Sie uns an! Wir zeigen es Ihnen gerne.

Gesamtfläche: 160,00 m², Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Thüringen, Gemeindecode: 16061003, 2 Etagen

Glasehausen
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.