Ihre Notizen

Erholung pur am Langhagensee

19399 Neu Poserin 19399 Neu Poserin Zur Karte
Terrasse, Garten, Dielenboden, als Ferienimmobilie geeignet
45.000 € 
Kaufpreis
30 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
292 m²
Grundstücksfl. (ca.)
45.000 € 
Kaufpreis
30 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
292 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Birgit Ölke
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2rjnj46
Referenznummer: 650-931

Baujahr: 1978

Bezug: Verkauf

Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig
Stromverbrauch ermitteln

- Grundstück mit Sand aufgeschüttet
- ca. 0,80 m Fundamentplatte, auch unter der Terrasse
- Teilkeller, Zugang von der Küche aus (Einstieg ca. 0,56 m x 0,58 m, Größe ca. 1,50 m x 1,50 m)
- Stromanschluss für Nachstspeicherofen an der Rückansicht des Gebäudes
- See: ca. in 300 m erreichbar
- Badestelle: befindet sich in ca. 500 m
- Zweitwohnsteuer: ca. 80,00 EUR/jährlich
- Stromkosten: ca. 15,00 EUR/monatl.
- Wasser und Abwasser: ca. 250,00 EUR/jährlich
- Grundsteuer: ca. 3,10 EUR/monatl.

Das Grundstück mit der Finnhütte befindet sich in Wooster Teerofen in der Nossentiner Schwinzer Heide.
Es liegt in der Wald- und Seenreichen Umgebung mit den NSG Nordufer Langhagensee sowie NSG Dünenkieferwald zwischen dem Langhagensee und dem Paschensee und bietet einen hohen Erholungseffekt.
Die Finnhütte wurde ca. 1978 im Erdgeschossbereich in massiver Bauweise errichtet und ist mit einem Zeltdach aus Eternit eingedeckt. Im Erdgeschoss befindet sich ein Wohnzimmer mit einem Nachtspeicherofen, eine kleine Küche, sowie ein Duschbad. Über eine Treppe gelangt man zu zwei kleinen Schlafräumen. Alle Räume sind mit Fenstern ausgestattet.

Die Anlage besteht aus 13 Finnhütten und einer Schuppenanlage mit 10 Schuppen. Drei Einheiten haben ihren Schuppen auf dem Grundstück.
Das Grundstück ist voll erschlossen. Jede Partei kann seinen eigenen Stromanbieter wählen. Auch ein Telefonanschluss sowie eine SAT-Anlage sind vorhanden. Die Abwasserentsorgung wird durch eine biologische Kläranlage für diese 13 Finnhütten gewährleistet.

Ein Stellplatz ist Bestandteil dieses Angebotes.

Alle Angaben haben wir vom Auftraggeber erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Auftraggeber/Verkäufer ausdrücklich vor.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer (tagsüber) beantworten können. Gerne stehen wir Ihnen auch zu einer persönlichen Beratung zur Verfügung.

Unser gesamtes Immobilienangebot sowie Informationen zu unseren günstigen Finanzierungskonditionen finden Sie auf www.ospa.de/immo.

AKTUELLES ANGEBOT:

Bei Erwerb einer Immobilie über das OSPA ImmobilienZentrum sparen Sie bei einer Sparkassen Baufinanzierung die Schätzkosten.

Stellplatz vorhanden, Nutzfläche: 12,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Terrassen: 1, Balkon-Terrassen-Fläche: 10,00 m², Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Das Grundstück befindet sich zwischen der Mecklenburgischer Seenplatte (westlich der A19), Sternberger Seenland und Güstrower Land.
Erstmals genannt wurde Wooster Teerofen ca. im Jahre 1705. Wie der Name vermuten lässt, geht die Gründung des Dorfes auf ein uraltes Handwerk, eine Teerschwelerei, zurück. In besonderen Öfen wurde aus Kiefernstubben Teer geschwelt. Der entstandene Teer sammelte sich am Fuß des Ofens und wurde nach außen geführt. Bei Bedarf wurde dann dieser Teer gesiedet und es entstand Pech.

Die Gemeinde erreicht man über die Bundesstraße 192 von Goldberg beziehungsweise über die Bundesautobahn 19 vom Anschluss Malchow (etwa 15 Kilometer). Durch das Gemeindegebiet führt auch die stillgelegte, aber touristisch als Draisinenstrecke genutzte Bahnstrecke Wismar-Karow.
Die Ortsteile der Gemeinde Neu Poserin sind Groß Poserin, Klein Wangelin, Kressin, Neu Damerow, Neu Poserin, Sandhof, Wooster Teerofen sowie die Siedlung Redewisch.

Die Gemeinde Neu Poserin liegt etwa fünf Kilometer östlich von Goldberg, am Südrand des Naturparkes Nossentiner/Schwinzer Heide. Nördlich der Bundesstraße 192 ist das Gemeindegebiet wald- und seenreich. Größere Seen des Gebietes sind unter anderen der Damerower See und der Poseriner See. Im Westen grenzt die Gemeinde an den Goldberger See. Zwischen dem Damerower See und dem Goldberger See liegt das Naturschutz- und Feuchtgebiet Großer und Kleiner Serrahn entlang des Mildenitzkanales. Im Norden liegt noch der Langhagensee mit den Schutzgebieten Dünenkiefernwald und Langhagensee. Östlich dieses Ortes liegt am Paschensee das Naturschutzgebiet Paschensee.

Neu Poserin
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.