Ihre Notizen

Ausbaupotential - Innenstadtlage - Attraktive Räume - Denkmalschutz

08280 Aue 08280 Aue Zur Karte
Zentralheizung
395.000 € 
Kaufpreis
870 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
530 m²
Grundstücksfl. (ca.)
395.000 € 
Kaufpreis
870 m²
Wohnfläche (ca.)
k.A.
Zimmer
530 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Jens Zimmermann
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
395.000 €

Online-ID: 2rk3n42
Referenznummer: K 554-5

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1900

Bezug: sofort

Strom-/Gasverbrauch ermitteln

In massiver Bauweise entstand um 1900 der erste Gebäudeteil (Wohnhaus), zwei weitere Anbauten um 1920/1930 ( Geschäftshaus). Das Objekt besteht aus 2 Vollgeschossen, Dachgeschoss I / II ,
2 getrennten Unterkellerungen sowie 2 Treppenhäusern. Alle 3 Gebäudeteile haben eigene Zugänge/verschiedene Treppenhäuser. Dies ist interessant für Nutzungsänderungen/ Umbauten. Besonders entscheidend sind die vorhandenen modernen Sanitäreinheiten ( EG + 1 OG).
Von 1900 bis ca. 1990 wurde das gesamte Gebäude (EG/OG) hauptsächlich als "Cafe Temper"
(Wiener Stil) + Bar + Tanzlokal + Herren- lounge genutzt. Nach umfangreicher Sanierung/ Umbauten entstand nach 1990 neben Wohn- auch zusätzliche Gewerbefläche. Im Erdgeschoss befinden
sich 3 Gewerbeeinheiten, davon sind 2 vermietet. Das ehemalige Cafe ( stilgerecht restauriert)
eignet sich zur sofortigen Nutzung als Geschäft, Schulungsräume, Laden.
Eine große Schaufensterfront sorgt für Helligkeit und bietet Ausblick und Werbefläche.
Im Wohnhaus wird eine repräsentative, geräumige Wohnung ( Obergeschoss) vom Eigentümer genutzt. Diese attraktive Altbauwohnung kann vom zukünftigen Eigentümer selbst genutzt oder vermietet werden. Die ehemaligen Räume im Obergeschoss des Geschäftshauses wurden bis kürzlich gwerblich genutzt ( Spielothek mit eigenem Sanitärbereich). Diese großzügigen Räumlichkeiten eigenen sich hervorragend als Wohnraum (Loftcharakter- Nachfrage steigend).
Weitere Flächen (mind. 160 m²) im Dachgeschoss I/II haben Ausbaucharakter und warten auf Umbau/Nutzung/Vermietung.

Besonerheiten:
Exponierte Lage im Stadtzentum (Standortvorteil), kurze Wege zu Behörden/ Handelseinrichtungen/ Service, derzeit Erweiterung öffentlicher Parkplätze am Haus,
sehr gut frequentierte Fahr- und Lauflage, 2 Treppenhäuser, vorhandene Sanitäranlagen für alle derzeitigen Mieter, liebevolle Teilsanierung/ Restaurierung ( stilgerechter Innenausbau im EG) entsprechend Denkmalschutz.

Umbau/ Sanierung:
Komplett nach 1992 - mittlerweile Aufhübschung nötig -:)
Erdgeschoss + 1. Obergeschoss komplett; DG I teiweise;

Wohn- Gewerbefläche: 870 m²
Nutzfläche: 230 m²

Aufteilung:
EG: 3 Gewerbe, davon 2 vermietet
OG I: 1 Wohnung vermietet/ 1 Gewerbe leer stehend (Umnutzung Loft/)
DG I: 1 kleine Wohnung vermietet/zusätzliche Wohnfläche ausbaufähig
DG II: zusätzliche Wohn- und Nutzfläche ausbaufähig

Wohnungen / vermietet: 5-6 / 2
Gewerbe / vermietet: 3/2

Nettokaltmieteinnahme Ist p.a. 23.340.00 EUR
Nettokaltmieteinnahme Soll p.a. 44.640,00 EUR (ohne Ausbaureserven)

Parkplätze:
Öffentliche Parkplätze am Haus, Parkhaus/ Nikolaipassage 250 m,
verschiedene Kurzzeitparkplätze + Parkplätze zur Anmietung.

Anzahl der Wohneinheiten: 5, Anzahl der Gewerbeeinheiten: 3, 5 Etagen

Seit der Fusion 2019 sind Aue und Bad Schlema eine große Kreisstadt im Erzgebirgskreis.
Aue ist ein guter Wirtschaftsstandort mit einer sehr guten Verkehrsanbindung/ Verkehrsknotenpunkt
mit direkter Anbindung an B169, B101, A72, B93.
Das Objekt liegt sehr zentral in der Innenstadt, zwischen dem hübschen Altmarkt und modernen Postplatz. Der Standort ist gut frequentiert von Fußgängern (Geschäftslage).
Autofahrer können direkt am Objekt auf einem öffentlichen Parkplatz
( dieser wird derzeit erweitert) parken.

Infrastruktur:
Gesamte Infrastruktur ist komplett fussläufig erreichbar. Bildung (Kita,
Grund-,Mitttel- Berufs-, Musikschule, Gymnasium, Berufsschule, Gesundheit (Ärzte, , Apotheken, Klinikum, Physio., Podolodie, Logopädie)
Freizeit (Kulturhaus, Schwimmhalle, Stadion/ FCE, Sporthalle Hand-ball), Alltag (Post,Banken, Einkauf- sowie Sportscenter, Geschäfte, Ho-tel, Bus, Bahn, Behörden)

Verkehrslage:
Aue ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt für das Erzgebirge. Anbin-dung an A 72 , B 101 sowi B 169 führen durch den Ort. Moderner Bahnhof sowie Busbahnhof befinden sich nur 2 Gehminuten entfernt.

Aue
(4,0)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.