Ihre Notizen

Ihr neues Zuhause in Radebeul-West-zusätzl. Anmietung SP im Carport auch möglich

01445 Radebeul, Gradsteg 3 01445 Radebeul, Gradsteg 3 Zur Karte
Balkon, Bad mit Wanne, saniert, Zentralheizung
527,17 € 
Kaltmiete zzgl. NK
62,02 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
527,17 € 
Kaltmiete zzgl. NK
62,02 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Ilka Unger
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaltmiete
527,17 €
Nebenkosten
155 €
Heizkosten
(in Warmmiete enthalten)
75 €
Warmmiete
682,17 €
Preis/m²
8,50 €

1.575,00 €

Online-ID: 2rnj54r
Referenznummer: 1256/0187/0004

Etagenwohnung
1. Geschoss
frei ab Nach Vereinbarung

Baujahr 1998

Strom-/Gasverbrauch ermitteln
Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1998
Endenergieverbrauch 62,29 kWh/(m²·a) - Warmwasser enthalten

Die Wohnung wird im renovierten Zustand an den neuen Mieter übergeben, Sie ist sodann wie folgt ausgestattet:

- Decken und Wände frisch, weiß gestrichen,
- Wannenbad mit Fenster, WM-Anschluss, Fußboden im Schachbrett-
muster schwarz/weiß gefliest,
- amerikanisches Wohnzimmer (offene Küche jedoch unterteilt, mit
Fenster) mit Zugang zum Balkon (groß und über Eck),
- Wohnbereiche sowie Flur erhalten neuen Laminatboden,
- zentrale Versorgung mit Wärme und Wasser
- Breitbandkabel, Wechselsprechanlage
- auf dem Hof steht ein Carport zur Anmietung zur Verfügung,
- Zusätzliche Merkmale: Breitband-Kabelnetz

Das unterkellerte Mehrfamilienhaus wurde vor ca. 15 Jahren errichtet. In ihm sind über Hochparterre, 1. und Dachgeschoß, 8 Wohneinheiten untergebraucht, welche jeweils eine Terrasse oder Balkon besitzen. Im Kellergeschoß stehen den Mietern Keller zur Verfügung sowie sind im Grundstück 10 Carport angelegt. Das Objekt wird zentral mit Wasser und Wärme versorgt. Die Mieter schließen eigene Verträge mit dem hiesigen Versorger.

Alle Angaben im Exposé sind unverbindlich. Änderungen vorbehalten.

Nettokaltmiete: 527,17 EUR

Anzahl Balkone: 1, Bundesland: Sachsen, Lage im Bau: links

Die große Kreisstadt Radebeul, dass Herzstück der Sächsischen Weinstraße, liegt auf halber Strecke nordwestlich der Landeshauptstadt Dresden und Meißen, eingebettet zwischen Weinbergen und Elbe, erstreckt sich Radebeul ca. 7 km lang. Am westlichen Ende.
Hier beginnt der ehemalige Übergang zwischen Anger und Markt, der Gradsteg. Er ist Verbindungsweg zwischen Kötzschenbroda und der zugehörigen Weinbergflur. Auch als Hausgass der ost-west-verlaufenden Hauptverbindung der westlichen Lößnitz-Weingüter.

Im Ort befinden sich zahlreiche Kindertageseinrichtungen, Grund-/ Oberschulen, Gymnasien sowie das Elblandklinikum, Ärztehäuser, die Landesbühne Sachsen sowie zahlreiche Winzer mit Ausschank, nicht zu vergessen das sächsische Staatsweingut Schloss Wackerbarth sowie das städtische Weingut Hoflößnitz. Einkaufsmöglichkeiten sind mit Bäckern, Fleischern und Märkten zahlreich vorhanden.

Sie gelangen mit ÖV (Tram Linie 4/Linie S 1, gut fußläufig zu erreichen) auf kurzen Wegen in die Landeshauptstadt sowie nach Meißen. Mit dem PKW sind Sie in ca. 3 km an der Anschlussstelle Dresden-Neustadt zur AB 4, über die Straßenbrücke Niederwartha gelangen Sie ebenfalls zur AB 4 über die Anschlussstelle Dresden-Altstadt. Der Flughafen Klotzsche ist in ca. 8 km Entfernung zu erreichen. Auf Entdeckungsreise gelangt man mit dem Fahrrad ins nächstgelegene Umland.

Radebeul
(4,3)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.