Ihre Notizen

Kleiner Laden für Imbiss in beliebter Bahnhofszeile von Nikolassee

14129 Berlin (Nikolassee), Hohenzollernplatz 7-8 14129 Berlin (Nikolassee), Hohenzollernplatz 7-8 Zur Karte
945 € 
Nettomiete zzgl. NK
31 m²
Gastrofläche (ca.)
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
945 € 
Nettomiete zzgl. NK
31 m²
Gastrofläche (ca.)
k.A.
Zimmer
k.A.
Grundstücksfl.
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Birk Tiburtius
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
945 €
Nebenkosten
91 €
Heizkosten
nicht in Warmmiete enthalten
Warmmiete
1.035 €

auf Anfrage
Die Provision beträgt 3 Monatsmieten bei Mietverträgen unter 7 Jahren Festlaufzeit und 4 Monatsmieten bei Mietverträgen ab 7 Jahren Festlaufzeit zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Online-ID: 2rnwy4l
Referenznummer: 5105

Gastronomie und Wohnung
Baujahr: 1910
frei ab ggf früher nach Absprache

Energieausweis (Bedarfsausweis)
Wärme
Strom
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1910
Endenergiebedarf (Wärme) 606,40 kWh/(m²·a)
Endenergiebedarf (Strom) 32,20 kWh/(m²·a)
Gültigkeit 29.09.2009 bis 28.09.2019

Es handelt sich um einen kleinen Laden in der Ladenzeile am Bahnhof Nikolassee, der zuvor von einem Eiscafé genutzt wurde. Der Laden wurde von der Vormieterin renoviert übergeben und ist mit einem Fliesenboden und einer öffenbaren Schaufensterfront, die einen direkten Außer-Haus-Verkauf möglich macht, ausgestattet. Ein kleiner Lagerbereich und eine Pantry befinden sich im hinteren Bereich neben einer weiteren abgetrennten Räumlichkeit, die beispielsweise als Küche dienen könnte. Bei Bedarf und in Absprache mit dem Eigentümer, kann der Mieter die Räumlichkeiten durch Abriss der Leichtbauwände wieder zu einem großen Raum verbinden. Neben klassischen Einzelhandelsgeschäften und Dienstleistungsbüros, gestattet der Eigentümer vorbehaltlich behördlicher Genehmigung auch eine gastronomische Nutzung. Öffentliche Parkplätze befinden sich direkt vor dem Objekt. Eine einheitliche und mit dem Vermieter abzustimmende Werbung über dem Laden sorgt zudem für ein gemeinschaftliches Auftreten und eine hochwertige Gesamtdarstellung aller Mieter.

Gesamtfläche: 31,00 m², Bundesland: Berlin, Lage im Ort

Lage

Hohenzollernplatz 7-8
14129 Berlin (Nikolassee)

Umzugskosten berechnen

Die Ladenzeile in Nikolassee hat bereits über Jahrzehnte einen hohen Stellenwert bei den Bewohnern und übt eine Nahversorgungsfunktion für diese aus. Auch durch den nebenan liegenden Netto Markt ist eine stetige Laufkundschaft gewährleistet. Die S-Bahn Linien S1 und S7 sowie der Bus 112 sichern den ÖPNV. Der Bahnhof Nikolassee ist Aussteigebahnhof für die Gäste vom Strandbad Wannsee und weitere Ziele der Naherholung. Er wurde in 2018 aufwändig und liebevoll saniert und entspricht somit den Anforderungen für das kaufkräftige Klientel in Nikolassee. Die meisten Einzelhändler vor Ort sind bereits über viele Jahre glückliche Mieter der Ladenzeile. Jüngst hat sich die Bäckerei Steinecke im Bahnhof vergrößert.

Anbieter dieser Immobilie


Geschäftsführer

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.