Ihre Notizen

Einfamilienhaus am Rande des westlichsten Weimarer Land

99448 Kranichfeld 99448 Kranichfeld Zur Karte
Terrasse, Garten, Gäste WC, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung
249.000 € 
Kaufpreis
153 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
374 m²
Grundstücksfl. (ca.)
249.000 € 
Kaufpreis
153 m²
Wohnfläche (ca.)
5
Zimmer
374 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Dominik Köhler
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
249.000 €

Käuferprovision 5,95 % (inkl. MwSt.) des beurkundeten Kaufpreises. inkl. MwSt.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2rqkv4h
Referenznummer: 18 254 145

Einfamilienhaus
Baujahr: 1994

Energieausweis (Verbrauchsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1994
Wesentliche Energieträger GAS
Endenergieverbrauch 87,30 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse C
Gültigkeit bis 28.02.2019
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Wohnfläche 153 m²
Nutzfläche 222 m²
Etagen 2 zzgl. UG
Zimmer 5
Grundstück 374 m²

EG: Wohnzimmer mit Kamin und Balkon, Küche, Arbeitzimmer, WC und Hauswirtschaftsraum
DG: Bad mit Dusche und Wanne, Abstellraum und Heizung, Schlafzimmer mit zusätzlicher Empore, Schlazimmer, Baalkon
UG: 2 Abstellräume, Doppelgarage, Einliegerwohnung mit Küche, Schlaf- Wohnraum und Bad mit Dusche

Zum Verkauf steht ein 1994 erbautes Einfamilienhaus mit kleiner Einliegerwohnung und Doppelgarage.
Das Haus steht in Mitten einer gewachsenen Wohnsiedlung im schönen Stedten an der Ilm.

Hier können Sie die Natur und Ruhe geniesen oder auf einem der beiden vorhandenen Balkone entspannen und über die Dächer in die Ferne sehen.

Das Objekt bietet reichlich Platz für eine 4 köpfige Familie und freut sich auf Sie als neue Nutzer.

Für weitere Informationen und Absprache von Besichtigungsterminen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 28.2.2019.
Endenergieverbrauch beträgt 87.30 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 1994.
Die Energieeffizienzklasse ist C.

GELDWÄSCHE: Als Immobilienmaklerunternehmen ist die von Poll Immobilien GmbH nach § 2 Abs. 1 Nr. 14 und § 10 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GwG) dazu verpflichtet, bei der Begründung einer Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir nach § 11 GwG die relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten (wenn Sie als natürliche Person handeln) - beispielsweise mittels einer Kopie. Bei einer juristischen Person benötigen wir eine Kopie des Handelsregisterauszugs, aus welchem der wirtschaftlich Berechtigte hervorgeht. Das Geldwäschegesetz sieht vor, dass der Makler die Kopien bzw. Unterlagen fünf Jahre aufbewahren muss.
PROVISIONSHINWEIS: Mit der Anfrage bei und durch Inanspruchnahme der Dienstleistung der Firma von Poll Immobilien GmbH, wird ein Maklervertrag geschlossen. Sofern es durch die Tätigkeit der Firma VON POLL IMMOBILIEN GmbH zu einem wirksamen Hauptvertrag mit der Eigentümerseite kommt, hat der Interessent bei Abschluss
- eines MIETVERTRAGS keine Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH zu zahlen.
- eines KAUFVERTRAGS die ortsübliche Provision/Maklercourtage an die von Poll Immobilien GmbH gegen Rechnung zu zahlen.
HAFTUNG: Wir weisen darauf hin, dass die von uns weitergegebenen Objektinformationen, Unterlagen, Pläne etc. vom Verkäufer bzw. Vermieter stammen. Eine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir daher nicht. Es obliegt daher unseren Kunden, die darin enthaltenen Objektinformationen und Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind freibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf- und Vermietung oder sonstiger Zwischenverwertung.

UNSER SERVICE FÜR SIE ALS EIGENTÜMER:
Planen Sie den Verkauf oder die Vermietung Ihrer Immobilie, so ist es für Sie wichtig, deren Marktwert zu kennen. Lassen Sie kostenfrei und unverbindlich den aktuellen Wert Ihrer Immobilie professionell durch einen unserer Immobilienspezialisten einschätzen. Unser bundesweites und internationales Netzwerk ermöglicht es uns, Verkäufer bzw. Vermieter und Interessenten bestmöglich zusammenzuführen.

Anzahl der Schlafzimmer: 4, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Thüringen

Stedten an der Ilm, ehemaliger offizieller Gemeindename Stedten/Ilmtal) ist ein Ortsteil der Stadt Kranichfeld im Landkreis Weimarer Land im Mittleren Ilmtal in Thüringen. Stedten hat rund 500 Einwohner, davon ca. 100 in Alt-Stedten und ca. 400 in Neu-Stedten.
Stedten ist die westlichste Siedlung im Landkreis Weimarer Land.
Stedten ist Ortsteil der Stadt Kranichfeld. Ortsüblich ist die Unterscheidung von Alt-Stedten (das alte Dorf) und Neu-Stedten (die ab 1992 entstandene Siedlung). Innerhalb von Alt-Stedten werden aus der Geschichte heraus (verschiedene Herrschaftszugehörigkeiten) noch das Oberdorf und das Unterdorf unterschieden.
In Stedten gibt es eine kleine evangelisch-lutherische Gemeinde an der Kirche St. Eckard, die zum Pfarramt Kranichfeld gehört.
Ilm-Mühle mit oberschlächtigem Mühlrad.
Stedten hat eine ruhige Lage abseits der Bundesstraße 87. Eine Straße verbindet Stedten mit Barchfeld und der B 87. Busverbindungen bestehen von und nach Barchfeld, Kranichfeld, Bad Berka und Blankenhain.

Im Ort sind keine größeren Firmen ansässig, aber einzelne private Landwirtschaften (vor allem Pferde), kleinere Handwerksbetriebe (Bau) und Dienstleistungen (Friseur, Gaststätte, Ferienvermietung).
Es existiert ein Kindergarten und ein Bürgerhaus (für dorfgemeinschaftliche und private Veranstaltungen).

Kranichfeld
(4,0)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.