Ihre Notizen

Metzendorfhaus in zentraler Lage von Heppenheim

64646 Heppenheim 64646 Heppenheim Zur Karte
Garage
597.000 € 
Kaufpreis
370 m²
Wohnfläche (ca.)
12
Zimmer
260 m²
Grundstücksfl. (ca.)
597.000 € 
Kaufpreis
370 m²
Wohnfläche (ca.)
12
Zimmer
260 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Jörg Stephan
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
597.000 €

Die Maklercourtage von 5,95% inklusive Mehrwertsteuer ist vom Käufer zu bezahlen. Sie steht Dr. Stephan Immobilien mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrags zu.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2rvv64v
Referenznummer: 219

Mehrfamilienhaus
4 Geschosse
Baujahr: 1926

Zum Betrachten dieses Videos benötigen Sie
einen HTML5-fähigen Browser.
Metzendorfhaus in zentraler Lage von Heppenheim

Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig
Stromverbrauch ermitteln

Das Haus ist ein Objekt des berühmten Architekturbüros Heinrich Metzendorf aus Heppenheim. Das Haus wurde drei Jahre nach dem Tod von Heinrich Metzendorf erbaut, dürfte also von seinem Bruder Georg Metzendorf im typischen Stil des Historismus geplant worden sein.

Charakteristisch für das Gebäude sind die Mauern aus massiven Buckelquadern und das Dach mit den filigranen Spitzgauben. Das Haus steht unter Denkmalschutz. Es besteht daher grundsätzlich die Möglichkeit, für Sanierungskosten die Denkmal-AfA (§ 7i EStG) in Anspruch zu nehmen.

Das Haus hat eine vermietbare Wohnfläche von 370 m². Davon entfallen ca. 81 m² auf ein Ladengeschäft im Erdgeschoss.

Das Haus ist baulich in einem altersgemäß guten Zustand, es besteht aber Aufwertungspotenzial. Die Dachgeschoßwohnung verfügt zudem über einen ausgebauten Spitzboden, sodass mit den entsprechenden Dämmmaßnahmen eine Maisonette mit zusätzlich nutzbarem Raum entstehen könnte.

Das Ladengeschäft und die Wohnungen im 1. und 2. Obergeschoss sind vermietet. Die Mieteinnahmen belaufen sich auf 28.296 Euro/Jahr. Die oberste Wohnung steht leer und hat im augenblicklichen Zustand ein Mietpotenzial von ca. 7.800 Euro/Jahr. Im Rückwärtigen Bereich des Hauses befinden sich eine Doppelgarage und zwei Stellplätze. Die Doppelgarage ist nicht vermietet.

Das Haus befindet sich in zentraler Lage von Heppenheim, in unmittelbarer Nähe zur Fußgängerzone.

Ärzte, Fachärzte, Apotheken, Einkaufszentren und Supermärkte sind schnell zu erreichen, ebenso die malerische Innenstadt.

In Heppenheim sind alle Schulformen vorhanden. Grundschule und Gymnasium sind fußläufig erreichbar, ebenso ein Kindergarten.

Heppenheim liegt verkehrsgünstig. Die A5 und die A67 sind schnell zu erreichen. Die Stadt verfügt zudem über einen Bahnhof mit eng getaktetem Zugverkehr. Von hier gelangt man in maximal einer halben Stunde in alle größeren Städte im Rhein-Neckar- und Rhein-Maingebiet.

Heppenheim
(4,5)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.