Ihre Notizen

PROVISONSFREI | Eigentumswohnung | 102,19 m² | Residenz Marienhude - Wohnen im Park | Hude

27798 Hude 27798 Hude Zur Karte
provisionsfrei, Balkon, barrierefrei, rollstuhlgerecht, Zentralheizung, Neubau
357.665 € 
Kaufpreis
102,19 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
357.665 € 
Kaufpreis
102,19 m²
Wohnfläche (ca.)
3
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Sylvia Eden
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
357.665 €
Hausgeld
358 €
Preis/m²
3.500 €

Online-ID: 2s29m4e
Referenznummer: 5165

Etagenwohnung
Erdgeschoss
frei ab Sommer 2020

Baujahr 2019

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2019
Wesentliche Energieträger Gas, Solar
Endenergiebedarf 20,80 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse A+
Gültigkeit seit 20.03.2017

1 Stellplatz

Die Architektur und Ausstattung der Residenz Marienhude ist durchgängig hochwertig und modern.

Die drei Baukörper bieten Ihnen jeweils elf 2- und 3-Zimmer-Wohnungen in Größen von ca. 61m², 66m², 97m² und 102m². Alle Häuser und Wohnungen sind barrierefrei und rollstuhlgerecht gestaltet, so dass sich hier wirklich alle Altersgruppen wohl fühlen können.

Die Ausstattung im Einzelnen:

- Ansprechende Fassadengestaltung mit Klinker- und Putzflächen
- Fußbodenheizung (außer Vorrats- und Abstellräume)
- Hochwertige Bodenbeläge
- Hochwertige Wandbeläge, Q3 gespachtelt, geschliffen und gestrichen
- Bodentiefe Fenster mit 3-Fach Verglasung (innen weiß, außen anthrazit, Kunststoff)
- Elektrische Außenjalousien an allen Süd, West und Ost-Fenstern
- Terrassen, Loggien oder Dachterrassen mit Außenbeleuchtung und Außenstrom
- Terrassen mit Betonsteinplatte, Loggien und Balkone mit Holzriffeldielen
- Eingangstüren mit Sicherheitsbeschlag, Sicherheitsschließanlage und Spion
- Weiße Zimmertüren mit Holzzargen
- Badezimmer mit bodengleicher Dusche, Handtuchwärmer und Vorbereitung für Rufanlage
- Wohnräume mit Netzwerk-Datendosen
- Schlafzimmer mit Rufanlage mit Zugtaster
- Kontrollierte Wohnraumbelüftung
- Fahrstuhl
- Flachkollektor-Solaranlage
- Brennwerttherme
- Blitzschutzanlage
- KfW 55 Standard
- PKW-Stellplätze
- Nebengebäude für Fahrräder und Mülltonnen
- Ansprechende Außengestaltung mit Einfriedung
- Spielfläche für Kleinkinder

- 1 PKW-Aussenstellplatz je Wohnung ist im Kaufpreis enthalten

Selbstverständlich werden die Wohnungen mit einer Feinreinigung inkl. Fenster, Außenflächen und Außenanlagen zur Abnahme durch Sie vorbereitet.

Die detaillierten Ausbaumerkmale entnehmen Sie bitte der anliegenden Baubeschreibung. Diese ist maßgeblich!

Mobiliar, Einbauküchen, Lampen und sonstige Einrichtungsgegenstände in den Wohnungen gehören nicht zur geschuldeten Leistung!

Sie sind auf der Suche nach einer modernen und hochwertigen Eigentumswohnung in Hude? Sie suchen etwas stadtnahes, aber auch etwas mit viel Grünfläche und Baumbestand? Ihre Wohnung sollte eine gehobene Ausstattung haben, idealerweise barrierefrei und zentral gelegen sein?

Dann sind die Neubau Eigentumswohnungen in der Residenz Marienhude - Wohnen im Park vielleicht schon genau das Richtige für Sie.

Die 33 exklusiven Eigentumswohnungen entstehen in 3 Häusern mit jeweils 11 Wohnungen auf drei Geschossen im Park der ehemaligen Villa Bornemann, unweit des Zentrums von Hude.

Die Wohnungen sind in Größen zwischen 61m² und 102m² verfügbar und werden im Sommer 2020 bezugsfertig. Die drei Baukörper werden im KfW 55 Standard errichtet.

Die Residenz Marienhude eignet sich besonders für betreutes Wohnen, Senioren, Personen mit Behinderungen und junge Familien. Der Bauherr, Hein-Jürgen Thalen, ist Eigentümer des gesamten Parkgrundstücks der ehemaligen Villa Bornemann, die derzeit aufwendig und mit Liebe zum Detail saniert wird. Hier wird voraussichtlich ein renommierter Pflege-Anbieter eine Einrichtung zur Tagespflege eröffnen. Bei Fragen zu diesem Thema stehen wir Ihnen gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung.

Die Villa gehört zu den historisch und architektonisch beachtenswerten Häusern in Hude und wurde Anfang des 20. Jahrhunderts in einem weitläufigen Parkgrundstück errichtet. Mit seinen Giebeln, Gauben, Veranden, und seinem sichtbaren Balkenwerk wurde das Haus im Stil eines Landhauses vom Bremer Architekten Deetjen für den aus Hude stammenden Industriellen Bornemann geplant und errichtet.

Der Park der Villa Bornemann hat eine Gesamtfläche von ca. zwei Hektar und bietet somit viel Grünfläche für Freizeit, Erholung, Spaziergänge & Co. Die Eigentümer und Bewohner der Neubauwohnungen in der Residenz Marienhude können den Park in Absprache mit dem Eigentümer nutzen. Zudem grenzt das Parkgelände an einen weiteren denkmalgeschützten Park, der nochmal ein Vielfaches der Fläche aufweist.

Zu den Highlights der Residenz Marienhude zählen sicherlich die hochwertige Gesamtausstattung, die naturnahe Parkumgebung, die Nähe zum Huder Zentrum und zum Bahnhof, sowie die zentrale und attraktive Lage zwischen den beiden Großstädten Oldenburg und Bremen.

Dies macht die Residenz Marienhude für Eigennutzer und Kapitalanleger gleichermaßen attraktiv.

///// BESICHTIGUNG & INFORMATIONEN

Einen Besichtigungstermin fragen Sie gerne per Email unter: ingo.eden@eden-ehbrecht-immobilien.de oder telefonisch unter 0441-95079877 bei uns an!

Bitte geben Sie bei Ihren Anfragen IMMER Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse, Telefon sowie Email-Adresse an!

///// HINWEIS /// WIDERRUFSBERELHRUNG

Nach Ihrer Anfrage erhalten Sie zunächst unser Interaktives-Exposé, inkl. Widerrufsbelehrung, Datenschutzvereinbarung & Co., welchen Sie vor Übermittlung weiterer Unterlagen und Informationen zustimmen müssen!!!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

///// PROVISIONSHINWEIS

Die Provision versteht sich inkl. der gesetzl. MwSt. von derzeit 19 % und ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig.

Grunderwerbsteuer, Notar-, Grundbuch- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Alle Angaben des Angebotes basieren auf Informationen des Auftraggebers oder Dritter.

///// HINWEIS HAUSGELD

Das Hausgeld haben wir derzeit mit insgesamt 3,50 Euro pro Quadratmeter angesetzt. Davon entfallen 2,50 Euro pro Quadratmeter auf nicht umlegbare Kosten und 1,00 Euro pro Quadratmeter nicht umlegbare Kosten.

Der Wirtschaftsplan und damit die genaue Höhe des Hausgeldes wird derzeit von der Hausverwaltung erstellt und zeitnah angepasst bzw. aktualisiert!

///// EDEN-EHBRECHT IMMOBILIEN

Top 50 Immobilienmakler Deutschlands - 2017 sind wir vom BVFI - Bundesverband für die Immobilienwirtschaft mit dem IDA Award für besondere Verdienste und innovative Dienstleistungen ausgezeichnet worden!

Mit inzwischen über 410 Kundenbewertungen mit im Schnitt 4,53 von 5 Sternen sind wir Oldenburgs meistbewerteter und bestbewerteter Immobilienmakler.

Unsere Schwerpunkte sind der Verkauf und die Vermietung von Wohnimmobilien und Gewerbeimmobilien in Oldenburg und Umgebung.

Wir bieten Ihnen Immobilien zur Kapitalanlage oder Eigennutzung, hochwertige Appartements in besten Lagen oder moderne Gastronomie-, Büro- oder Praxisflächen an attraktiven Standorten.

Seit 1999 unterstützen wir unsere Kunden bei Kauf, Verkauf, Vermietung und Anmietung von Immobilien aller Art.

In den letzten 19 Jahren haben wir viele hundert große und kleine Objekte erfolgreich vermittelt.

Wann testen Sie unseren Service? Wir freuen uns auf Sie!

///// HAFTUNGSAUSCHLUSS

Alle Angaben des Angebotes basieren auf Informationen des Auftraggebers oder Dritter. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit und Aktualität der gemachten Angaben übernehmen wir keine Gewähr. Das Angebot erfolgt freibleibend.































Stellplatz vorhanden, Süd-Balkon/Terrasse, Fahrradraum, Anzahl der Schlafzimmer: 1, Anzahl der Badezimmer: 1, Anzahl Balkone: 1, Balkon-Terrassen-Fläche: 17,92 m², Anzahl der Wohn-Schlafzimmer: 1, Bundesland: Niedersachsen, 1 Etagen, Wohnungsnr.: 1

Hude - eine moderne Gemeinde im Oldenburger Land [Quelle Gemeinde Hude]

LEITBILD: Hude hat die Herausforderungen des demografischen Wandels frühzeitig erkannt und gemeistert. Der eingeschlagene Weg in Richtung auf ein qualifiziertes Wachstum hat sich als richtig erwiesen. Es existieren innovative, generationsübergreifende Siedlungs- und Wohnprojekte: Ältere und Familien wohnen hier gleichermaßen gern. Auch Neubürger schätzen die hohe Wohnqualität sowie die wohnortnahen, attraktiven Arbeitsplätze. Durch vorausschauende Planungen existieren bedarfsgerechte Kapazitäten und Auslastung von Einrichtungen. Das Miteinander-Leben in Hude hat sich positiv entwickelt und eine ausgewogene Sozialstruktur ausgebildet. Das soziale Klima ist geprägt von Hilfsbereitschaft und gegenseitiger Annahme.

Der staatlich anerkannte Erholungsort mit seinem historischen Klosterbezirk liegt in einer malerischen Landschaft - Marsch, Moor, Geest, Wald - zwischen den Großstädten Oldenburg und Bremen und gehört zum Landkreis Oldenburg.

Im Jahre 1232 errichteten Zisterziensermönche im schönen Oldenburger Land ein Kloster, aus dem später dann die Ortschaft Hude hervorging. Noch heute ist die uralte Klosterruine stummer Zeuge aus einer längst vergangenen Zeit. Und ein Denkmal von nationaler Bedeutung. Den imposanten Mittelpunkt der Ruine bilden die Überreste der im 16. Jahrhundert abgerissenen ehemaligen Klosterkirche. Als einziges Klosterbauwerk blieb die einstige Torkapelle und heutige Elisabethkirche in ihrer ursprünglichen Form erhalten.

Schlendern Sie durch einen dörflich geprägten Ortskern, oder schwingen Sie sich auf´s Fahrrad, denn Hude und seine idyllische Umgebung lassen sich wunderbar beim Radwandern auf gut ausgebauten Radwegen erkunden.

Neben den touristischen Aktivitäten bietet Hude mit seinen Standortvorteilen, den günstigen Verkehrsanbindungen und einer modernen Infrastruktur auch beste Voraussetzungen für Firmenansiedlungen. Viele namhafte Firmen sind seit Jahren erfolgreich in Hude tätig.

Hude
(4,0)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.