Ihre Notizen

Solides Winzerhaus mit 1-2 Wohneinheiten, Nebengebäuden, überdachten Stellplätzen, Terrasse uvm.

56850 Enkirch, Zum Herrenberg 65 56850 Enkirch, Zum Herrenberg 65 Zur Karte
Terrasse, Zentralheizung
142.500 € 
Kaufpreis
162 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
421 m²
Grundstücksfl. (ca.)
142.500 € 
Kaufpreis
162 m²
Wohnfläche (ca.)
7
Zimmer
421 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Karin Faust-Drautzburg
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
142.500 €

3,57 % Käuferprovision (incl. 19 % MwSt.) zahlbar vom Kaufpreis

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2s5fx48
Referenznummer: 2016110

Reihenmittelhaus
Baujahr: 1885

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr 1885
Endenergiebedarf 177,70 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse F
Stromverbrauch ermitteln

2 Carportplätze
2 Stellplätze
3 Garagenstellplätze

Ehemaliger Winzerbetrieb mit 1-2 Wohneinheiten, Nebengebäuden, zahlreichen PKW-Stellplätzen, Gewölbekeller und zwei Zufahrten zum Grundstück als Reihenmittelhaus.

Das Baujahr des Objektes ist leider nicht überliefert, wird aber aufgrund der Bauweise (Massivbauweise auf Bruchsteinfundamenten, Bruchsteingewölbekeller, Holzbalkendecken und ausgemauerten Holzfachwerk-Innenwänden, Sandsteingesimse um die Fenster) auf vor 1900 vermutet.

Die Aufteilung des bisher wohl als Einfamilienhaus genutzten Anwesens ist etwas flexibel und es bestehen zahlreiche Erweiterungs- und Ausbaureserven. Die im EG von der Straße Zum Herrenberg liegenden Wohnräume wurden bereits in den letzten Jahren renoviert und eine Abschlusstür zum Treppenhaus eingesetzt, so dass hier ein Apartment mit 1 ZKB entstehen könnte. Die beiden oberen Wohnetagen wären über das rückwärtige Grundstück zu betreten. Die zahlreichen Nebengebäude und der Speicher bieten ebenfalls noch Ausbaupotentiale.

Vor ca. 20 Jahren wurden OG und Dachgeschoss modernisiert: 1999 wurde die Ölzentralheizung (Buderus) eingebaut, Fenster (teilweise mit innenliegenden Sprossen, teilweise mit Rollläden), ein Großteil der Wasser- und Elektroleitungen erneuert. Die Dacheindeckung zur Straße hin ist aus Kunstschiefer, die rückwärtige Seite aus Naturschiefer. (2015 Belege können vorgelegt werden)

Von der Hauptstraße aus kann durch ein zweiflügliges Holzklapptor mit Rundbogen in die Durchfahrt zum Innenhof einfahren werden. Dort und in den angrenzenden Gebäuden befinden sich mehrere Stellplätze für PKW, landwirtschaftl. Maschinen oder ähnliches. Oberhalb dieser Gebäude ist eine große Terrasse angelegt und seitlich kann man über Treppen in den Keller, den Heizungsraum und in weitere Wirtschaftsgebäude eintreten.

Aus der Straße Kalbsgarten erreicht man den rückwärtigen Teil des Grundstücks. Hier befindet sich eine kleine Grünfläche, ein Carport, weitere Stellplätze auf geschottertem Boden und der Zugang zur Terrasse und dem OG.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Sie wünschen weitere Details oder einen Besichtigungstermin?

Dann füllen Sie bitte das Anfrageformular mit Ihrer vollständigen Adresse und Ihren Kontaktdaten aus, ich melde mich umgehend bei Ihnen!

Ihre Maklerin für die Region Hunsrück und Mittelmosel steht Ihnen von

Montag - Freitag: 9 Uhr bis 17 Uhr und
Samstag: 9 Uhr bis 12 Uhr

telefonisch zur Verfügung.

Besichtigungstermine nach Absprache!


Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen? Lassen Sie uns ein unverbindliches Gespräch über
Ihre Wünsche und Vorstellungen führen!

Hinweis zu den Angaben des angebotenen Objektes und zur Verwendung der zur Verfügung gestellten Unterlagen:

Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Bitte beachten Sie, dass Anfragen mit unvollständigen Angaben zur Person nicht beantwortet werden.

Nutzfläche: 300,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 5, Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl Terrassen: 1, 3 Etagen

Enkirch ist ein sehr beliebter Urlaubsort an der Mittelmosel.

Der anerkannte Erholungsort wird als die "Schatzkammer rheinischer Dorfbaukunst" bezeichnet und zeichnet sich aus durch zahlreiche mittelalterliche Fachwerkbauten, zu denen auch dieses Angebot gehört.

Ehem. Wein-Adelshöfe, schmale Gässchen und verträumte Winkel vermitteln Ruhe und Geborgenheit.

Die Infrastruktur wird durch verschiedene Geschäfte, Ärzte und natürlich Restaurants, Cafés und Weinstuben ergänzt.

Enkirch ist über die B53/A1 (Richtung Wittlich ca. 26 km) und die B50/B327 (Anschluss Büchenbeuren ca. 18 km) gut mit dem überregionalen Straßennetz verbunden. Der Flughafen Frankfurt-Hahn ist nur ca. 20 Kilometer entfernt. Der nächst gelegene Bahnhof befindet sich in Traban-Trarbach (ca. 6 km) ebenfalls Einkaufsmöglichkeiten, Ärztehaus, Apotheken, Tankstelle uvm.

Das Objekt liegt im Mischgebiet und steht nicht unter Denkmalschutz. Laut Aussage des Bauamtes VG Traben-Trarbach ist ein Ausbau der Straße Zum Herrenberg vorgesehen, wobei eine konkrete Planung und Kostenschätzung noch nicht vorliegen.

Enkirch
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.