Ihre Notizen

antaris Immobilien GmbH ** Lager-/Logistikflächen mit flexibler Aufteilung **

37327 Leinefelde 37327 Leinefelde Zur Karte
Stellplatz
auf Anfrage 
Preis
72.000 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
149.300 m²
Grundstücksfl. (ca.)
auf Anfrage 
Preis
72.000 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Teilbare Fläche
149.300 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Ute Pessel
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Nettomiete
auf Anfrage

Online-ID: 2s9fv4p
Referenznummer: P1948/G1

Halle
Baujahr: 1964
frei ab sofort


Energieausweis (Verbrauchsausweis)
Wärme
Strom
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1964
Wesentliche Energieträger Erdgas leicht
Endenergieverbrauch (Wärme) 24,10 kWh/(m²·a)
Endenergieverbrauch (Strom) 25,90 kWh/(m²·a)
Gültigkeit seit 16.11.2018

Zur Vermietung steht ein großflächiger Hallenkomplex, der sich auf ca. 80.000,00 m² in einzelne Hallenabschnitte und Büroflächen aufteilt. Die Liegenschaft wurde im Jahr 1964 errichtet. Die insgesamt 18 Hallen, welche brandschutztechnisch voneinander getrennt sind, variieren zwischen ca. 700,00 m² und 8.000,00 m². Eine Verbindung der Flächen zueinander ist über installierte Brandschutztore möglich.

Büro- und Sozialflächen sowie Werkstatt- und Technikflächen sind an verschiedenen Stellen im Hallenkomplex integriert.

Die Andienung der Hallen erfolgt zum Teil über Andocktore auf Rampenniveau sowie über eine überdachte Freirampe an der Gebäuderückseite. Hier wurden im Zuge der Sanierung Verladeboxen mit Hebevorrichtung installiert. Eine weitere Anliefermöglichkeit besteht über ebenerdige Zufahrtstore. Die Liegenschaft ist eingezäunt, vollständig unfahrbar und über mehrere Zufahrtstore zugänglich.

Die Beheizung der Liegenschaft erfolgt über eine zentrale Heizungsanlage auf Erdgasbasis. In den einzelnen Hallen sind Dunkelgasstrahler installiert. Der Hallenboden ist in Stahlbetonbauweise mit verschleißfestem Industrieestrich ausgeführt. Die Deckenhöhe beträgt 5 m UKB. Für die natürliche Belichtung sowie Be- und Entlüftung sind Lichtkuppeln im Dach der Hallen eingebaut.
Die Andienung der Hallen erfolgt zum Teil über Andocktore auf Rampenniveau sowie über eine überdachte Freirampe an der Gebäuderückseite. Hier wurden im Zuge der Sanierung Verladeboxen mit Hebevorrichtung installiert. Eine weitere Anliefermöglichkeit besteht über ebenerdige Zufahrtstore. Die Liegenschaft ist eingezäunt, vollständig unfahrbar und über mehrere Zufahrtstore zugänglich.

Die Beheizung der Liegenschaft erfolgt über eine zentrale Heizungsanlage auf Erdgasbasis. In den einzelnen Hallen sind Dunkelgasstrahler installiert. Der Hallenboden ist in Stahlbetonbauweise mit verschleißfestem Industrieestrich ausgeführt. Die Deckenhöhe beträgt 5 m UKB. Für die natürliche Belichtung sowie Be- und Entlüftung sind Lichtkuppeln im Dach der Hallen eingebaut.

Provision
Der Maklervertrag mit der antaris Immobilien GmbH kommt entweder durch eine schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf Basis der Anforderung des Objekt-Exposés und der beinhalteten Bestimmungen zustande (siehe auch AGB). Abweichend von unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist das Objekt für den Käufer bzw. Mieter provisionsfrei.

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsabschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangener Leistungen zurück zu gewähren und ggf. bezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren bzw. herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.
Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Weitere Angebote finden Sie unter www.antaris-immobilien.de!

Die Liegenschaft befindet sich nordwestlich von Thüringen in Leinefelde-Worbis, im thüringischen Landkreis Eichsfeld, dicht an der Grenze zu Niedersachsen. Sie liegt unweit der Bundesautobahn A 38 in Richtung Göttingen und Leipzig. Über die angrenzende Bundesstraße 247 erreichen Sie die Auffahrt zur A 38 in ca. 3,6 km.

Die Hallenflächen selbst befinden sich innerhalb des Gewerbegebietes Ost und verfügen über einen aktuell nicht genutzten Bahnanschluss. Dieser führt direkt bis an die Verladekante des Gebäudes.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.