Ihre Notizen

Attraktives Zweifamilienhaus - modernisiert - mit großem Garten - nur 10 Minuten bis Braunschweig!

38533 Vordorf 38533 Vordorf Zur Karte
Balkon, Bad mit Wanne, teilweise unterkellert, saniert, Zentralheizung
449.000 € 
Kaufpreis
240 m²
Wohnfläche (ca.)
10
Zimmer
1.028 m²
Grundstücksfl. (ca.)
449.000 € 
Kaufpreis
240 m²
Wohnfläche (ca.)
10
Zimmer
1.028 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Barbara Bärbock
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
449.000 €

5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Die vereinbarte Nachweis- bzw. Weitere Informationen siehe Provisionshinweis.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2s9mb4a
Referenznummer: BBÄR 1912

Einfamilienhaus
Baujahr: 1974

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2017
Wesentliche Energieträger Holz, Öl, Wärmepumpe
Endenergiebedarf 96,90 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse C
Gültigkeit seit 06.10.2017
Stromverbrauch ermitteln

5,95% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Die vereinbarte Nachweis- bzw. Vermittlungsprovision in Höhe von 5,95 Prozent inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer des Kaufpreises ist mit notariellem Vertragsabschluss fällig und verdient und unmittelbar nach Rechnungsstellung vom Käufer an die OptimHome GmbH zu entrichten. Sonstige Kosten wie Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt ebenfalls der Käufer.

1 Garagenstellplatz

Die Immobilie bietet dank der jüngsten umfassenden Sanierung und Modernisierung von Ende 2017 bis 2019 einen modernen und ansprechenden Wohnkomfort: neue Wasser- und Abwasserleitungen, neue Elektrik-Installation, Öl-Zentralheizung (Brennwerttechnik von Buderus, 6000-Liter-Öltank, neue Heizkörper und Wärmepumpe, neue Bäder, neue doppelt isolierverglaste Kunststofffenster, neu verlegte Fußböden. Beide Etagen verfügen zudem über jeweils einen Kaminofen im Wohnzimmer, Terrasse mit Gartenzugang bzw. Dachterrasse mit Blick in den Garten.
Die Kücheneinrichtungen sollen nicht im Haus verbleiben.
Die Immobilie verfügt ferner über eine Garage sowie ein Gartenhaus.

Umfassende Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten im Wert von über 100.000,00 € sind allein in den beiden zurückliegenden Jahren in dieses 1974 massiv erbaute Einfamilienhaus mit 1028 m² Eigentumsgrundstück und Garage in Vordorf geflossen, welches 1988 zu einem Zweifamilienhaus erweitert wurde. Jetzt steht die attraktive Immobilie, die viel Platz und hohen Wohnkomfort bietet, zum Verkauf und kann kurzfristig bezogen werden! Auf den neuen Eigentümer warten lediglich noch ein paar überschaubare Restarbeiten: Einsatz der Innenfensterbänke und Treppengeländer sowie in der oberen Wohnung Einbau der Innentüren. Eine Neugestaltung des Gartens bzw. der Außenanlagen ist gewiss auch schnell vollbracht.

Das gemeinsame Wohnen von zwei Generationen unter einem Dach ist in diesem Haus ebenso möglich wie die Vermietung einer Etage, mit deren Mieteinnahmen die Immobilienfinanzierung natürlich zum Kinderspiel wird. Denn Wohnungen in dieser Top-Lage gelten als heiß begehrt: In einer ruhigen Sackgasse gelegen und doch, mit kürzester Anbindung an die B4 und die A2, sind die Innenstädte von Braunschweig, Wolfsburg und Gifhorn nur jeweils 10 bis 15 km von Vordorf entfernt und sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto schnell zu erreichen!

Der Löwenanteil aller kostenaufwendigen Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten ist bei dieser Immobilie gewuppt: Das Dach wurde 2008 mit roten Tondachziegeln neu eingedeckt und mit Wärmedämmung versehen. Von Ende 2017 bis in die erste Jahreshälfte 2019 wurden doppelt isolierverglaste Kunststofffenster (innen weiß, außen mahagonifarben) eingebaut, hochwertige Laminat- , Fliesen-, PVC- und Teppichböden verlegt. Im selben Zeitraum wurden alle Wasser-/Abwasserleitungen ebenso erneuert wie die komplette Elektrik des Hauses und die Bäder auf beiden Wohnetagen. Eine zeitgemäße Brennwertheizung der Marke Buderus wurde 2013 im Keller eingebaut, die 6000-Liter-Tankanlage stammt aus dem Jahr 2006. Zudem wurden sämtliche Heizkörper in den vergangenen zwei Jahren erneuert. Für sparsames und effizienteres Heizen bewährt sich zudem bereits die neu eingebaute Buderus-Wärmepumpe wie auch die Wärmedämmung der Kellerdecke.

140 m² Wohnfläche im Erdgeschoss mit versetzten Ebenen und verteilt auf sieben Zimmer + Diele, Küche und Bad bieten beste Entfaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten für Familien mit Kindern, Freiberufler etc. Mittelpunkt ist hier natürlich das herrlich große Wohnzimmer mit gemauertem Kamin, dekorativer Balkendecke und direktem Zugang auf die ca. 40 m² große, uneinsehbare Terrasse und in den Garten. Ein weiterer Wohn-/Schlafraum im Erdgeschoss verfügt außerdem über einen kleinen Terrassen-Balkon mit Blick ins Grüne. Und: Gleich neben dem Schlafzimmer gibt es einen begehbaren Kleiderschrank!

Attraktiv ist auch die 100 m² Wohnung im Dachgeschoss, die sowohl über eine massive und überdachte Außentreppe separat begehbar ist, aber bei Bedarf auch über die Innentreppe ganz einfach mit der unteren Wohnung verbunden werden kann. Drei Zimmer + Diele, Küche, Bad und Abstellraum bieten unter den gemütlichen Dachschrägen ein tolles Ambiente. Und: Auch hier sorgt im Wohnzimmer ein Kaminofen für behagliche Stunden an kalten Wintertagen. Eine ca. 40 m² große Dachterrasse mit Blick auf den Garten lädt im Sommer zur Entspannung ein.

Im 90 m² großen Keller befinden sich sowohl der Heizungsraum, das Öllager, ein Wasch-/Trockenraum mit zwei Waschmaschinen-Anschlüssen, ein Partyraum sowie Lager- und Abstellmöglichkeiten. Außerdem gibt es auch hier bereits mit erneuerten Leitungen und Anschlüssen die Option, wieder ein Dusch-Bad /Gäste-WC o. ä. einzurichten. Eine Garage und ein Gartenhäuschen gehören ferner zu dieser Immobilie.

Wir übernehmen keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit, Qualität und Korrektheit der uns für das Exposé bereitgestellten Informationen. Entsprechende Unterlagen und Angaben wurden uns vom Auftraggeber überlassen.

Bei notariellem Kaufvertragsabschluss ist vom Käufer vereinbarungsgemäß eine Provision in Höhe von 5,95 Prozent inklusive Mehrwertsteuer des Kaufpreises sofort fällig und an die OptimHome GmbH zu entrichten. Nebenerwerbskosten wie Grunderwerbssteuer, Notarvertrag(-entwurfs-) und Gerichtskosten trägt ebenfalls der Käufer.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit - auch an den Wochenenden - gern zur Verfügung. Sie wünschen einen individuellen Besichtigungstermin vor Ort? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Dieses Exposé ist nur für Sie persönlich bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte - auch auszugsweise - ist an unsere ausdrückliche Zustimmung gebunden und unterbindet nicht unseren Provisionsanspruch bei Zustandekommen eines Vertrages. Alle Gespräche in dieser Immobilienangelegenheit sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Zwischenverkauf ist nicht ausgeschlossen.

Dipl.-Journ. Barbara Bärbock
Geprüfte Immobilienmaklerin (DFI)

Am Hang 4 - 38557 Osloß
barbara.baerbock@optdimhome.de
Fon: 0179 491 2001
www.optimhome.de

Gewerbeerlaubnis nach §34C GewO erteilt durch die IHK Lüneburg Wolfsburg
Am Sande 1, 21335 Lüneburg

In freier Handelsvertretung für die OptimHome Immobilien GmbH
Sitz der Gesellschaft: Frankfurt am Main, HRB 96418
Geschäftsführer: Jörn Eckert

Büro Hamburg:
Hohe Bleichen 8 - 20354 Hamburg
Tel.: +49 700 70 70 40 40 - Fax: +49 40 22 82 15 16 9

Energieversorgung mit alternativen Energien, Garage vorhanden, Nutzfläche: 110,00 m², Gesamtfläche: 1.028,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 8, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Balkone: 2, Balkon-Terrassen-Fläche: 80,00 m², Anzahl der Wohn-Schlafzimmer: 2, Gartenfläche: 828,00 m², Kellerfläche: 90,00 m², Dachbodenfläche: 20,00 m², beheizbare Fläche: 276,00 m², Bundesland: Niedersachsen, 2 Etagen, Lage im Wohngebiet

Vordorf ist eine Gemeinde mit ca. 3080 Einwohnern im niedersächsischen Landkreis Gifhorn und Mitgliedsgemeinde der Samtgemeinde Papenteich. Die Gemeinde Vordorf grenzt im Süden an Braunschweig, weitere benachbarte Gemeinden sind Meine, Adenbüttel und Schwülper. Zur Gemeinde Vordorf gehören die Ortsteile Eickhorst, Rethen und Vordorf. In der Gemarkung der Gemeinde Vordorf befinden sich die Quellen von zwei Bächen. Aufgrund ihrer verkehrsgünstigen Lage und ihrer landschaftlich reizvollen Umgebung entwickelte sich die Gemeinde in den zurückliegenden Jahren zum bevorzugten Wohngebiet.

Zurzeit gibt es in Vordorf einen Kindergarten und eine Grundschule, seit 2010 auch eine Krippe.
Vielfältige Einkaufsmöglichkeiten mit Supermärkten, Drogeriemärkten, Apotheke ,Ärzte, Zahnärzte etc. finden sich im benachbarten Schwülper und Meine.

Mit Freiwilliger Feuerwehr, Gemischtem Chor, Jugendclub, Landfrauen-Ortsgruppe, Musikverein, Schützengesellschaft, Turn- und Sportverein, Realverband und Seniorenkreis bieten sich im Ort zahlreiche attraktive Möglichkeiten der Freizeitgestaltung für Jung und Alt.

Vordorf
(4,3)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.