Ihre Notizen

Großes Haus im kleinen Städtchen!

02627 Weißenberg, E.-Thälmann-Straße 4 02627 Weißenberg, E.-Thälmann-Straße 4 Zur Karte
4.000 € 
Kaufpreis
130 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
148 m²
Grundstücksfl. (ca.)
4.000 € 
Kaufpreis
130 m²
Wohnfläche (ca.)
6
Zimmer
148 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Jan Hornig
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
4.000 €

Bitte beachten Sie, das Angebot beinhaltet bei Vertragsabschluss die Zahlung einer Provision. Weitere Informationen erhalten Sie vom Anbieter.

Zuschüsse und staatl. geförderte Kredite für diese Immobilie

Online-ID: 2salx4b
Referenznummer: 196701

Reihenendhaus
Baujahr: 1909

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1909
Wesentliche Energieträger Strom
Endenergiebedarf 374,50 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse H
Stromverbrauch ermitteln

Die Stadt Weißenberg hat eine lange Geschichte und besitzt schon seit 1228 das Stadtrecht. Ganze 680 Jahre später, nämlich 1908, wurde der Grundstein für das massiv errichtete und teilunterkellerte Wohnhaus gelegt. Das 148 qm große Grundstück befindet sich an einer asphaltierten Straße, welche durch einen beidseitigen Gehweg begrenzt wird. Die im Hinterhof befindlichen Nebengebäude (Holzschuppen und Kleintierstall) stellen bei Abriss ausreichend Platz für einen kleinen Kräuter- bzw. Blumengarten zur Verfügung. Die Immobilie wird mit Wasser-, Strom- und Telefonanschlüssen versorgt. Auch ein Gasanschluss liegt für das Haus an und kann genutzt werden. Die Entsorgung des Abwassers erfolgt zentral.

Das 1908 massiv errichtete und nicht unter Denkmalschutz stehende Wohnhaus erstreckt sich über zwei Etagen plus Dachgeschoss. Das Satteldach ist mit Tondachziegeln gedeckt, wobei 1992 eine straßenseitige Umdeckung erfolgte. Nach 1990 wurden weitere Teilbereiche modernisiert: Heizung, Elektrik, Bad und Fenster. Das Bad ist 2005 saniert und mit einer Eckbadewanne, einem Waschbecken und einem WC ausgestattet. Beheizt wird das Gebäude über Elektro-Nachtspeicheröfen, das Warmwasser wird dezentral über Elektrospeicher bereitet. Die Ausstattung ist in überwiegend einfachem Standard gehalten. Ungeachtet der erfolgten Modernisierungsarbeiten zeigt sich das Objekt aktuell in einem vernachlässigten Erscheinungsbild und fordert den Erwerber zu umfassenden Maßnahmen auf.

Denken und wohnen Sie groß! Die 130 qm große Wohnfläche bietet Ihrer Familie großzügigen Spielraum dafür. Der Grundriss des Hauses ermöglicht jedoch auch das Betreiben zweier separater Wohneinheiten zur Erwirtschaftung einer lukrativen Mieteinnahme. Das bis dato nicht ausgebaute Kaltdach eignet sich mit einer Höhe von über 2 m ebenfalls zum Ausbau.

Fordern Sie kostenfrei unser L a n g e x p o s é sowie einen Kaufvertragsentwurf und unsere Versteigerungsbedingungen an. Dazu übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständige Adresse und Ihre Email-Kontaktdaten - vielen Dank. Die Auktion findet am 13. Dezember 2019 in unseren Büroräumen in der Inneren Lauenstraße 2 in Bautzen statt. Termine zur Vorortbesichtigung erfragen Sie bitte in unserem Büro. Es gelten die allgemeinen Versteigerungsbedingungen des Auktionshauses HORNIG, welche wir Ihnen auf Anfrage gern zusenden. Bei der Angabe des Verkaufspreises handelt es sich um das Mindestgebot (Auktionslimit) und versteht sich zzgl. Aufgeld für den Erwerber gemäß den Versteigerungsbedingungen. Die vom Ersteher an das Auktionshaus zu zahlende Courtage beträgt bei Zuschlagspreisen bis 9.999 EUR 17,85 %, bei Zuschlagspreisen von 10.000 EUR bis 29.999 EUR 11,9 %, bei Zuschlagspreisen von 30.000 EUR bis 59.999 EUR 9,52 % und bei Zuschlagspreisen ab 60.000 EUR 7,14 %, jeweils inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Courtage ist mit Zuschlag fällig und sofort zahlbar. Nähere Informationen über Zeitpunkt und Ablauf der Auktion sowie virtuelle Besichtigungen finden Sie auf unserer Homepage www.hornigauktionen.de.

Die hier abgedruckten Objektdaten und -beschreibungen entsprechen dem Stand der Erfassung des Objektes; sie können sich bis zur Auktion verändern. Zwischenzeitliche Änderungen / Ergänzungen der Objektdaten werden nicht gesondert mitgeteilt. Am Tag der Auktion wird der aktuelle Informationsstand verlesen und dann Bestandteil des nach Zuschlagserteilung zu beurkundenden Kaufvertrages. Für die Objektbeschreibung im Vertrag gelten ausschließlich diese verlesenen Angaben.

Lage

E.-Thälmann-Straße 4
02627 Weißenberg

Umzugskosten berechnen

Weißenberg ist die kleinste Stadt im Landkreis Bautzen und wird von drei Seiten vom Löbauer Wasser umflossen. Die direkte Anbindung an die bis nach Polen führende A4 sowie die unmittelbare Lage an der Handelsstraße "via Regia" steigern die Bedeutung der Stadt sowohl in wohnlicher, wirtschaftlicher sowie kultureller Hinsicht.
Das zum Verkauf stehende und als Reihenendhaus errichtete Einfamilienhaus erfreut sich bester Nachbarschaft: Marktplatz mit Rathaus, eine Bankfiliale, Lebensmittelgeschäfte, Bushaltestellen und Kita sowie Schulen befinden sich in fußläufiger Entfernung und sind wichtige Helfer im Alltag.

Weißenberg
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.