Ihre Notizen

Solide Rendite für pfiffige Anleger!

08280 Aue 08280 Aue Zur Karte
saniert, Zentralheizung
630.000 € 
Kaufpreis
638 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
450 m²
Grundstücksfl. (ca.)
630.000 € 
Kaufpreis
638 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
450 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herrn Sebastian Homfeldt
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
630.000 €

4,76% des Kaufpreises inkl. MwSt.

Online-ID: 2sh734n
Referenznummer: 5192

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1906

Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Das Objekt wurde1906 als Hotel errichtet und später zum Wohnhaus umgebaut.
1999 wurde es vollständig modernisiert.
Es zählt heute als Einzeldenkmal.
Das Haus verfügt über 8 Wohneinheiten mit Balkon, denen jeweils ein Stellplatz und ein Keller-, sowie Bodenabteil zugeordnet sind.
Die Wohnungen verfügen über 3 Zimmer. Im Dachgeschoss sind die Wohnungen als Maisonette ausgebildet.
Vollvermietung

Ein strahlender Sonnentag, die Mieter genießen das warme Wetter auf den geräumigen Balkonen mit Blick ins Grüne.
Die Schwalben drehen ihre Runden, es duftet nach frisch aufgebrühten Kaffee, dieser Ort strahlt Ruhe und Frieden. Man füllt sich hier wohl!
1906 als Hotel gebaut und später zum Wohnhaus umgebaut, verfügt die Immobilie über hohe und helle Räume.
Mit 8 Wohneinheiten ist die direkte Nachbarschaft nicht klein, aber auch nicht zu groß. Es ist genau richtig! Die Wohnungen, sind modernisiert und saniert. Wir haben im Dachgeschoss Maisonette Wohnungen die leicht über zwei Eingänge zu erreichen sind, vor jedem Neubezug werden die Wohnungen renoviert. Es ist nicht nur ein Miethaus.
An diesem Ort lässt man sich gerne nieder!
Jeder Mieter verfügt über einen eigenen Stellplatz und Balkon.
Das Haus hatte normale Mieterwechsel, aber nie Leerstand. Solide Rendite also. Die aktuelle IST-Kaltmiete beträgt 36.516,-€. pro Jahr.
Mit 45 Betriebsstätten, 64 Arztpraxen, 389 Handwerksbetriebe und 230 Gewerbetreibende, bietet Aue jungen Familien die Möglichkeit hier Arbeit und Wohnen miteinander Harmonisch zu gestalten.
Für Investoren ist Sachsen ein attraktiver Ort um hohe Rendite bei niedrigen Erwerbsnebenkosten zu erzielen!

Soll-Mieteinnahmen pro Jahr: 36.513,00 EUR
Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 36.513,00 EUR

Wohnfläche: 638,00 m², vermietbare Fläche: 638,00 m², 3 Etagen

Aue ist seit Januar 2019 ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Aue-Bad Schlema. Der Ort befindet sich im sächsischen Erzgebirgskreis und gehört zum Städtebund Silberberg.

Wirtschaftsförderung mit höchster Priorität

In der Stadtverwaltung Aue gehört der Einsatz für die Belange der Wirtschaft zur vordringlichsten Aufgabe. Wirtschaftsförderung ist Chefsache und deshalb direkt dem Oberbürgermeister unterstellt.
Ihre Ansprechpartner schaffen die Voraussetzungen dafür, dass die einheimischen Unternehmen betreut und gestärkt werden und unterstützen Neuansiedlungen und Existenzgründungen. Investoren werden vom ersten Gespräch zur Ansiedlung über die Aufnahme der Geschäftstätigkeit, die Platzierung des Unternehmens am Markt bis zur ständigen Kontaktpflege begleitet.
Überzeugen Sie sich selbst von den vielfältigen Möglichkeiten der Großen Kreisstadt Aue!
Verkehrsinfrastruktur
Der Anschluss an die A 72 ist durch die Anschlussstellen Hartenstein und Stollberg/ West (ca. 10 km) vorhanden.
Die S 255 gewährleistet die schnelle und direkte Verbindung der Gewerbegebiete Alberoda I und II zur Autobahn 72.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.