Ihre Notizen

Mehrfamilienhaus mit 15 Wohneinheiten, 9 Garagen, 9 Stellplätzen und einer Halle im Frankenberger Viertel in Aachen

52066 Aachen 52066 Aachen Zur Karte
Loggia, Garage, Stellplatz, voll unterkellert, Einbauküche, Zentralheizung, WG geeignet
2.995.000 € 
Kaufpreis
891 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
840 m²
Grundstücksfl. (ca.)
2.995.000 € 
Kaufpreis
891 m²
Fläche (ca.)
k.A.
Zimmer
840 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Thomas Drießen
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
2.995.000 €
Preis/m²
2.701 €
x-fache Miete
25,50

3,57 % inkl. gesetzl. MwSt. vom Kaufpreis

Die Provision ist fällig und verdient mit Unterschrift des notariellen Kaufvertrages.

Online-ID: 2sk5u44
Referenznummer: 2124

Mehrfamilienhaus
Baujahr: 1968


Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1968
Wesentliche Energieträger Öl
Energieausweis ausgestellt ab 1. Mai 2014

Dieses gepflegte Mehrfamilienhaus wurde 1968 erbaut und fortlaufend modernisiert. Es befindet sich auf einem ca. 840 m² großen Grundstück im Frankenberger Viertel in Aachen. Das Haus verfügt über 15 Wohneinheiten und eine vermietbare Gesamtwohnfläche von ca. 891 m². Die Wohnungen wurden alle innerhalb der letzten 10 Jahre modernisiert bzw. neu ausgebaut. Alle Wohnungen verfügen über West-Loggien. Über das Treppenhaus erreicht man Laubengänge, die die Wohnungen erschließen. Zudem ist das Haus vollunterkellert und mit Mieterkellern und einem Waschkeller ausgestattet. Auf dem Grundstück befindet sich ein Hof, der seinerseits neun Einzelgaragen, neun, zum Teil, überdachte Stellplätze und eine ca. 150 m² große Halle beheimatet.

Seit 2009 wurden die Wohnungen inklusive der Bäder sukzessive bei Mieterwechseln modernisiert. So wurden beispielsweise die Bäder, Wände und Böden, die Fenster und die Heizkörper erneuert. Insgesamt wurden 12 der 15 Wohneinheiten seit 2019 modernisiert. Das Haus verfügt über isolierverglaste Kunststofffenster und zwei moderne Ölzentralheizungen. Die elektrischen Leitungen sind durchgehend dreipolig und der Schaltkasten, sowie die Unterverteilungen größtenteils modernisiert. Die modernisierten Bäder sind mit bodennahen bzw. bodenebenen Duschtassen ausgestattet und grau bzw. weiß gefliest. Das Haus ist vollunterkellert und mit Mieterkellern und einem Waschkeller ausgestattet. Die Loggien sind mit Steinplatten ausgelegt und nach Westen ausgerichtet. Das Satteldach des Hauses ist mit Betonziegeln eingedeckt. Der Hof ist asphaltiert.

Alle Angaben ohne unser Obligo.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich Anfragen mit vollständig hinterlegten Kontaktdaten bearbeiten können.

Die Liegenschaft befindet sich in einer verkehrsberuhigten, rein wohnwirtschaftlich genutzten, Straße im Frankenberger Viertel in Aachen. Der Hauptbahnhof, sowie der Bahnhof Rothe Erde sind fußläufig innerhalb von zehn bzw. 15 Minuten zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Apotheken und Banken befinden sich ebenso in der direkten Umgebung, wie diverse Kindergärten, Schulen und Sportvereine. Das Frankenberger Viertel bietet zudem einen ganz eigenen Kiez, mit Restaurants, Bars, Kulturvereinen und Wochenmärkten. In nur zehn Minuten erreicht man mit dem Fahrrad, oder dem Bus die Aachener Innenstadt und die RWTH. Die Anbindungen an den ÖPNV und das BAB-Netz sind insgesamt als sehr gut zu bezeichnen.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.