Ihre Notizen

Zwangsversteigerung!

23974 Neuburg 23974 Neuburg Zur Karte
provisionsfrei
30.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Fläche
23.363 m²
Grundstücksfl. (ca.)
k.A.
Zimmer
30.000 € 
Kaufpreis
k.A.
Fläche
23.363 m²
Grundstücksfl. (ca.)
k.A.
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Sigrid Biegel
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
30.000 €

Online-ID: 2sqvd4n
Referenznummer: 800-255

Sonstige Landwirtschaftsimmobilien
Baujahr: 1900
frei ab nach Vereinbarung

Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

- massives Gebäude
- Satteldach mit Trapezblecheindeckung
- keine Heizung
- Holzbalkendecken
- einfache Brettertore und -türen
- Versorgungsleitungen für Strom und Wasser erfolgen vom Nachbargrundstück aus

Es handelt sich um eine ein- bis dreigeschossige Scheune mit Stallteil sowie weitere Nebengebäude im Außenbereich.
Die Gebäude befinden sich in einem schlechten baulichen Zustand und haben eine sehr einfache Ausstattung.
Bei der Grundstücksfläche handelt es sich um zwei Flurstücke (arrondiert). Das Grundstück ist ungepflegt mit Ablagerungen (Sperrmüll, Schrott-KFZ).

Verkehrswert: 39.000,00 EUR (gem. §§ 74 a u. 85 a ZVG)
Mindestgebot: 30.000,00 EUR

Der Zwangsversteigerungstermin findet am Donnerstag, den 30.01.2020 um 09.00 Uhr im Amtsgericht Wismar Zweigstelle Grevesmühlen (Bahnhofstraße 2-4, 23936 Grevesmühlen) statt.

Fordern Sie unverbindlich und kostenlos weitere Informationen an! Wir lassen Ihnen diese umgehend zukommen!

Der Erwerb dieser Immobilie im Rahmen des Zwangsversteigerungsverfahrens ist für Sie selbstverständlich provisionsfrei! Ein Erwerb auf freihändigem Wege per notariellem Kaufvertrag vor dem Versteigerungstermin ist nicht möglich.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige, schriftliche Anfragen (E-Mail, Fax, Brief) mit Namen, Anschrift und Telefonnummer (tagsüber) beantworten können. Gerne stehen wir Ihnen auch zu einer persönlichen Beratung zur Verfügung.

Unser gesamtes Immobilienangebot sowie Informationen zu unseren günstigen Finanzierungskonditionen finden Sie auf www.ospa.de/immo.

Aktenzeichen: 31 K 19/19,
Versteigerungstermin: 2020-01-30T09:00:00,
Amtsgericht: Amtsgericht Grevesmühlen,
Verkehrswert: 39.000,00

Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern, Versteigerung am 30.01.2020 00:00:00

Neu Nantrow ist ein Ortsteil von Neuburg. Neuburg ist eine Gemeinde im Nordosten des Landkreises Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern. Sie ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Amtes, dem weitere fünf Gemeinden angehören.
Die Gemeinde Neuburg liegt zwischen der Hansestadt Wismar und Neubukow in einer Grundmoränenlandschaft, etwa 12 km von der Küste gegenüber der Insel Poel entfernt.
Landwirtschaft, Handwerk und Dienstleistungen prägen das wirtschaftliche Leben in der Gemeinde.
Neuburg liegt an der Bundesstraße 105 und der parallel verlaufenden Bahnstrecke Wismar-Rostock.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.