Ihre Notizen

GUT INVESTIEREN IN HOHENSCHÖNHAUSEN++DIELEN++2 BALKONE

13055 Berlin (Hohenschönhausen), Konrad-Wolf-Strasse 77 13055 Berlin (Hohenschönhausen), Konrad-Wolf-Strasse 77 Zur Karte
Kelleranteil, Einbauküche, Zentralheizung
269.000 € 
Kaufpreis
68 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
269.000 € 
Kaufpreis
68 m²
Wohnfläche (ca.)
2
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Sabine Faber
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
269.000 €
Hausgeld
133,93 €

Online-ID: 2srkt4y
Referenznummer: 4975

Etagenwohnung
3. Geschoss
vermietet

Baujahr 1902

Strom-/Gasverbrauch ermitteln
Energieausweis (Bedarfsausweis)
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2015
Endenergiebedarf 139,30 kWh/(m²·a)

Sehr gut geschnittene 2 Zimmer Altbauwohnung in der 3. Etage eines sehr gepflegten Altbaus. Gut vermietet für 540 Euro Kaltmiete mtl.

Diele
davon abgehend 2 voneinander getrennte Zimmer. Eines davon mit Stuck. Jedes der Zimmer verfügt über einen Balkon.
Wohnküche mit mietereigener Einbauküche
Tagesbelichtetes Wannenbad
Kammer
Abgezogene Dielen in Wohn- und Schlafzimmer sowie der Diele
Keller

Wir verkaufen eine wunderschöne, gepflegte Kapitalanlage in der 3. Etage des kleinen Mietshauses.
Es besteht aus einem 4-geschossigen Vorderhaus und einer Remise im idyllischen, begrünten Hof.
Die Wohnungseigentümergemeinschaft besteht aus derzeit 8 Etagenwohnungen, 2 Ladengeschäften, einre Gewerbeeinheit im 1. OG. und einer Remise.
Das Haus wurde von seinen Besitzern kontinuierlich liebevoll saniert und bietet den Mietern ein gepflegtes und angenehmes Umfeld.
Die Hoffassade wurde 2015 umfassend saniert, der Dachboden ist gedämmt. Das Gebäude ist voll unterkellert.

Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 6.480,00 EUR

Nutzfläche: 72,00 m², Anzahl der Schlafzimmer: 1, 4 Etagen, modernisiert: 2015

Lage

Konrad-Wolf-Strasse 77
13055 Berlin (Hohenschönhausen)

Umzugskosten berechnen

Das gepflegte Wohn- und Geschäftshaus aus der Gründerzeit befindet sich im Lichtenberger Ortsteil Alt-Hohenschönhausen. Eingebettet in die urbane, gewachsene Bebauung und umgeben von den großen Grünflächen der westlich an die Konrad-Wolf-Straße angrenzenden Friedhöfe Sankt Andreas und Sankt Markus und den Anlagen des Sportforums Berlin befindet sich das Mehrfamilienhaus.

Hier wohnen Sie zentrumsnah in einem ruhigen und grünen Quartier. Zum Alexanderplatz sowie in die beliebten Stadtviertel Friedrichshain und Prenzlauer Berg gelangt man mit der Straßenbahn in ca. 15-20 Minuten.
Das Sportforum Hohenschönhausen (Europas größtes Sport- und Trainingszentrum) liegt ca. 300m entfernt und bietet eine Vielzahl von Sport- und Freizeitmöglichkeiten, z.B. ist dort auch ein Sportkindergarten angesiedelt. In der Sandinostraße befindet sich zudem die Grundschule am Wilhelmsberg sowie die Gutenberg-Oberschule. Die Bewohner von Alt-Hohenschönhausen schätzen die innerstädtische Lage und die guten Verkehrsverbindungen ins Zentrum Berlins mit drei Tramlinien und zwei Buslinien.

Im Quartier gibt es außerdem zahlreiche Parks und Wasserflächen. Das ca. 1.800 m entfernte Freibad Orankesee ist ein zu- und abflussloses Gewässer und bildet zusammen mit dem Oberseepark den Kern des Hohenschönhausener Villenviertels.


Die Galerie 100 in der Konrad-Wolf-Str. 99 ist weit über den Kiez hinaus bekannt. Als Freizeit-Oasen locken über einen kurzen Spazier- oder Fahrradweg das Strandbad Orankesee und der Obersee mit dem 1913 angelegten Park, wo sich auch das Architekturmuseum "Mies van der Rohe Haus" befindet. In Gesundheitsfragen ist das Krankenhaus "Rudolf Virchow" schnell erreicht.
Was darüber hinaus die Attraktivität der Lage seit 2013 auch belegt, ist die Fertigstellung einer Reihe neuer Mietshäuser auf dem Areal der alten, denkmalgeschützten Zuckerfabrik.

Berlin (Hohenschönhausen)
(3,3)
Stadtteil entdecken

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.