Ihre Notizen

BIETERVERFAHREN: 5-Zi.-Wohnung sucht tüchtigen Handwerker ab € 99.000,- möglich !!

84359 Simbach 84359 Simbach Zur Karte
Loggia, Gäste WC, Kelleranteil
99.000 € 
Kaufpreis
126 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
99.000 € 
Kaufpreis
126 m²
Wohnfläche (ca.)
4
Zimmer
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Herr Gerd Burger
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2syu54k
Referenznummer: 44220107-00134

Etagenwohnung
3. Geschoss
frei ab sofort

Baujahr 1920

Stromverbrauch ermitteln
Baujahr Wärmeerzeuger = 2017 (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1920
Wesentliche Energieträger Fernwärme
Endenergiebedarf 93,50 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse C
Gültigkeit seit 19.10.2019

BIETERVERFAHREN: 5-Zi.-Wohnung sucht tüchtigen Handwerker ab € 99.000,- möglich !!

Die Wohnung muss komplett kernsaniert werden. Ein geschätzter Aufwand von ca. € 100.000.-- muss bei Ihrer Kostenkalkulation berücksichtigt werden.
Die Wohnung ist seit 20 Jahren nicht bewohnt.

Die seit drei Jahren nicht mehr bewohnte Eigentumswohnung befindet sich im 3. Obergeschoss des im Jahre 1920 erbauten Gebäudes. In der Wohnanlage befinden sich drei Einheiten. Die Fenster wurden z.B. 1996 komplett erneuert und bestehen aus doppelglasigen Kunststoffrahmen. Ebenso wurde eine Dachsanierung in diesem Jahr vorgenommen.
Ein Anschluss für Fernwärme besteht. Auch die Anschlüsse für Bad und Küche sind gegeben.
Zur Wohnung gehören zwei Stellplätze im Außenbereich, sowie anteilig ein komplett renovierter Keller.
Im Dachboden ist Stauraum vorhanden.
Durch einen zweiten Kamin kann ein gemütlicher Holzofen/Kamin angeschlossen werden.
Die Wohnung ist durch zwei Eingänge über das Treppenhaus begehbar.
Eine Hausverwaltung existiert nicht. Rücklagen sind auch keine mehr vorhanden !

Es handelt sich hier um ein sogenanntes Bieterverfahren. Das Bieterverfahren ist keine Auktion und keine Versteigerung!
Für den Eigentümer besteht kein Verkaufszwang, d.h. die Auftraggeber-Zustimmung ist stets vorbehalten.
Am Ende einer Versteigerung oder Auktion steht der sogenannte "Zuschlag." Beim Bieterverfahren hingegen wird am Ende lediglich der Preis gefunden. Das Ende des Bieterverfahrens ist auf Freitag, den 31. Januar 2020 befristet.
Der angegebene Preis bezieht sich auf die von uns angestrebte Mindestgebotshöhe.
Es werden nur individuelle Besichtigungstermine angeboten.
Bitte vereinbaren Sie mit uns Ihren persönlichen Besichtigungstermin.
Bei Kontaktanfragen erhalten Sie das entsprechende Bieterformular sowie ein Merkblatt für Bieterverfahren.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Fragen hierzu beantworten wir Ihnen gerne unter: Tel.: 0151 579 13 679 (Gebietsleiterin Karin Ehrenthaller) oder per E-Mail: karin.ehrenthaller@postbank.de

"Haben Sie Interesse an einer Finanzierung ? - Wir stellen gerne den Kontakt zu einem Finanzierungsspezialisten für Sie her."

Stellplatz vorhanden, Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Loggias: 1, Bundesland: Bayern, 4 Etagen, modernisiert: 1996

Das Wohngebäude liegt im Stadtkern von Simbach am Inn. Der offen gestaltete Stadtplatz, mit seiner mächtigen Stadtkirche im französisch-romanischen Baustil lädt in den anliegenden gastronomischen Betrieben zum Verweilen ein.
Simbach am Inn mit der Grenzstadt Braunau am Inn und seiner naturbelassenen Umgebung lassen in Sachen Freizeitgestaltung, Lebensqualität und Bildung keine Wünsche offen.
Viele Einkaufsmöglichkeiten gibt es in den Shoppingmalls in Simbach und im grenznahen Braunau am Inn.
Kinderspielplatz, Freibad, Kindergarten, sowie Schulen sind gut zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad erreichbar. Simbach bietet auch schöne Rad- und Wanderwege, die bis über die Grenze zu Oberösterreich führen.
Sichere Arbeitsplätze werden um Simbach und vor allem in Braunau am Inn geboten, die mit organisierten Busunternehmen leicht zu passieren sind.
Die Stadt ist mit verschiedenen Bahnstrecken über den Bahnhof an das Schienennetz angeschlossen: Einerseits mit der Bahnstrecke Mühldorf-Simbach am Inn sowie andererseits mit der Bahnstrecke Simbach-Neumarkt-Kallham.
An das Fernstraßennetz ist Simbach und Braunau mit der B12 München-Simbach-Passau angeschlossen.
Die A94, durchgängig von München bis Marktl, wird ab zirka Oktober 2019 erschlossen. Zwischen Simbach und Marktl liegen nur etwa 10 Fahrminuten, womit München dann unter einer Stunde erreichbar ist.
Nach Straubing, Burghausen und Freilassing führt die B20. Die Landeshauptstadt München ist in ca. 90 Fahrminuten erreichbar; Passau und Salzburg liegen etwa 60km entfernt.

Simbach
(4,3)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Vertriebsleiter

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.