Ihre Notizen

WohnSache*** Mehrgenerationenwohnen, selbst einziehen oder vermieten in idyllischer Lage ***

51491 Overath 51491 Overath Zur Karte
Zentralheizung
364.000 € 
Kaufpreis
230 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
967 m²
Grundstücksfl. (ca.)
364.000 € 
Kaufpreis
230 m²
Wohnfläche (ca.)
8
Zimmer
967 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Nicole Lang
Meine Adresse angeben

Online-ID: 2tjhd42
Referenznummer: 9003356

Zweifamilienhaus
Baujahr: 1981

vermietet

Energieausweis (Bedarfsausweis)
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1981
Endenergiebedarf 187,00 kWh/(m²·a)
Energieeffizienzklasse F
Strom-/Gasverbrauch ermitteln

Der größere Anbau aus dem Jahr 1981 verfügt über ca. 145m², die sich auf 5 Zimmer verteilen. Ein großzügiger Eingangsbereich ist gefliest und führt Sie rechter Hand in die ehemalige Garage, umgebaut zum Arbeitszimmer oder auch anderweitig zu nutzen. Das helle große Badezimmer wurde erst im Jahr 2012 modernisiert und bietet eine Anschlussmöglichkeit für Ihre Waschmaschine. Die ebenerdige Dusche ist deckenhoch gefliest und mit eingebauter Regendusche sicher ein Highlight. Zurück im Flur geht es 3 Stufen hinunter zum geräumigen und hellen Schlafzimmer.
Über eine geflieste Betontreppe gelangen Sie zum Obergeschoss. Die Treppe ist offen gestaltet und bietet daher viel Lichteinfall. Oben angekommen befindet sich geradeaus ein hell gefliestes innen liegendes Gästebad mit Dusche aus dem Jahr 1998. Über eine Glastür betreten Sie den hellen und großzügigen Wohnbereich, der mit Echtholzparkett ausgelegt wurde. Er ist zum Treppenbereich hin verglast und sorgt für viel Licht. Im Wohnbereich finden Sie einen Ofen, der an kalten Wintertagen für wohlige Wärme sorgt. Im hinteren Teil des Wohnzimmers befindet sich die offene, gepflegte Küche. Der Ofen und die Küche können nach Absprache übernommen werden. Angrenzend an Küche und den Essbereich liegt ein Balkon in Süd- West- Ausrichtung, der viele Sonnenstunden verspricht und einen traumhaften Blick in die Natur ermöglicht. Hier können Sie morgens ungestört Ihren Kaffee trinken und die Ruhe genießen.
Zurück im Flur gelangen Sie eine halbe Etage tiefer gelegen in 2 weitere Zimmer, eines davon ist ein Durchgangszimmer mit niedriger Deckenhöhe. Die niedrigste Stelle beträgt hier 1,95m. Weiter geht es in das letzte Zimmer mit einer Deckenhöhe von ca. 2 m. Über dieses Zimmer gelangen Sie außerdem in den Flur, der das Haus mit dem Dachboden verbindet. Hier finden Sie genügend Staufläche, für die Gegenstände, die Sie nicht täglich benötigen. Die Häuser haben jeweils einen eigenen Zugang zum Dachboden.
Für Ihren Fuhrpark stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung. Im gemeinsam genutzten gepflasterten Hof finden zwei Autos bequem Platz und wenn es ein trockenes Plätzchen sein soll, steht Ihnen die Garage zur Verfügung, auch ein Carport ist vorhanden. Direkt angrenzend an den Anbau befindet sich ein Schuppen mit Partybereich im Vorraum. Weiter hinten finden Sie den Zugang zum Schuppen, der zusätzliche Staufläche bietet. Auch das Holz für Ihren Ofen oder nicht benötigte Garten- und Spielgeräte können Sie hier trocken lagern.

Das Grundstück hat eine Fläche von ca. 967 m² und lässt sich vielseitig nutzen. Ob Nutzgarten oder Platz zum Spielen und Toben für Ihre Kinder.

- Dach teilweise erneuert im Jahr 2017
- Kunststofffenster aus 1982
- Heizanlage aus dem Jahr 1998
- Bäder aus den Jahren 2000 und 2012
- Carport, Garage und Stellplätze
- 2 Kaminöfen
- Balkon in Süd- West- Ausrichtung
- Gartenhäuschen

Hier wird Gemütlichkeit GROSS geschrieben. Die zwei eigenständigen Häuser strahlen Wärme und Gemütlichkeit aus und sind sehr beschaulich im Grünen gelegen, fernab von jeder Hektik.
Mit einer Gesamtfläche von insgesamt ca. 230 m² bieten sich vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Zur Eigen- bzw. Gesamtnutzung lassen sich Durchbrüche schaffen, um die beiden Häuser zu verbinden. Aber auch ein Mehrgenerationenobjekt, mit jeweils separaten Eingängen, oder die Nutzung der einen Hälfte als Kapitalanlage wäre denkbar. Die Fenster stammen aus dem Jahr 1982 und sind teilweise mit Rollläden versehen. Sie sind aus Kunststoff und doppelverglast. Die Türen sind überwiegend aus Holz, die Fußböden teilweise aus pflegeleichtem Laminat und Echtholzparkett.
Das Haupthaus mit der Nummer 21 stammt aus dem Jahr 1963, hat eine Gesamtfläche von 85 m², verteilt auf 3 Zimmer, und ist vermietet. Durch die Eingangstür gelangen Sie in den Flur, von dort aus zu Ihrer Linken befindet sich das gemütliche Wohnzimmer mit Kaminofen, der sofort eine Wohlfühlatmosphäre schafft. Direkt neben der Eingangstür liegt das Gäste- WC. Gegenüber befindet sich das moderne deckenhoch geflieste Bad mit ebenerdiger Dusche, welches auch einen Anschluss für Ihre Waschmaschine bietet. Rechts vom Eingang liegt die gemütliche Küche. Über eine Treppe gelangen Sie ins Obergeschoss zu den Schlafzimmern. Der erste Raum wird aktuell als Schlafzimmer genutzt. Weiter geht es in das letzte Zimmer, welches zurzeit als Kinderzimmer genutzt wird und über ein separates WC verfügt. Hier ist das Fenster mit Rollläden versehen. Alle Zimmer sind mit Laminat ausgelegt, Bad und Flur gefliest.

Die jetzigen Mieter nutzen das Gartengrundstück, hier lässt sich sicher noch das Ein oder andere Gartenträumchen verwirklichen. Auch stehen ihnen das Gartenhaus und der Schuppen zur Verfügung. Die Mieteinnahmen liegen bei 4.800, - € p. A.

Weitere Fotos hierzu finden Sie auf unserer Homepage www.wohnsache-immobilien.de

Garage vorhanden, Carport vorhanden, Stellplatz vorhanden, Anzahl der Schlafzimmer: 5, Anzahl der Badezimmer: 3

Vilkerath gehört zur Stadt Overath, liegt im Bergischen Land und etwa 25 Kilometer östlich von Köln und gut 30 Kilometer nordöstlich von Bonn im Aggertal.
Grundschule, Sportvereine sowie Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie sind in Vilkerath vorhanden und mit dem Auto schnell erreichbar.
Die BAB 4 nach Köln ist in wenigen Minuten zu erreichen. Die City Bahn fährt halbstündlich in ca. 30 Minuten bis zum Hauptbahnhof Köln. Overath ist eine mittlere kreisangehörige Stadt im Rheinisch-Bergischen Kreis im Süden Nordrhein-Westfalens. Im Jahre 1060 erstmals erwähnt, leben hier heute über 27.000 Menschen. Overath besticht durch das naturnahe Leben und die Nähe zu Köln, Gummersbach und Olpe. In ca. 25 Minuten gelangen Sie über die A4 nach Köln, der Flughafen Köln/Bonn ist in ca. 20 Autominuten zu erreichen. Die allgemeine Anbindung an den Personennahverkehr ist als gut zu bezeichnen. So können Sie alle 30 Minuten mit der Oberbergischen Bahn (RB 25) den Kölner Hauptbahnhof erreichen. Für die Freizeitgestaltung bieten sich die Flusstäler an. Diese sind ideal für Wanderungen in einem ausgedehnten Wanderwegenetz, Reitausflüge und Autotouren. Ein Golfplatz und zahlreiche Reiterhöfe sind Beleg dafür, dass diese Sportarten immer mehr Anhänger gewinnen. Selten bietet eine Stadt so starke Gegensätze: Trotz der ländlichen Umgebung und der Naturverbundenheit bietet Overath alles, was man zum modernen Leben braucht.

Overath
(4,3)
Ort entdecken

Anbieter dieser Immobilie


Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.