Nürnberg Gibitzenhof - The Plant || 317 m² || EUR 11,00

Ulmenstraße 52, 90443 Nürnberg

11,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
317 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
Ulmenstraße 52, 90443 Nürnberg
Immobilien­typ
Gewerbe, Büro/Praxis, Bürogebäude
Gesamtfläche
317 m2
Büroflächen
317 m2
Etagenanzahl
5
verfügbar ab
nach Vereinbarung
Online-ID
6300225
Anbieter-ID
1004/G2/E1/Eh3
Stand vom
17.09.2021
Provision für Mieter
s.u. (zzgl. MwSt.)

Bei Abschluss eines Mietvertrages mit einer Laufzeit ab 5 Jahren ist eine Anmietung für den Mieter provisionsfrei.

Provisionsfrei
Brutto­kalt­miete
11,00 €
Netto­kalt­miete
11,00 €
Ausstattungsniveau
GEHOBEN
Aufzug
Parkmöglichkeit
Kfz-Stellplatz
Baujahr
1920

Das Fabrikensemble am Nürnberger Südring ist ein schnörkelloses Beispiel historischer Industriearchitektur mit vier im Carrée erbauten Gebäudeteilen aus den 1920er Jahren. Es gehört zu den wenigen Beispielen dieses Gebäudetypus in Nürnberg, welches den II. Weltkrieg "überlebt" haben. Erstmals stellten hier die "Vereinigten Fränkischen Schuhfabriken" täglich bis zu 10.000 Paar Schuhe her. Das Werk galt seinerzeit als einer der größten Firmenkomplexe in Nürnberg. Ab den 1950er Jahren nutzte die "Quelle" den Trakt als Zentrale ihres technischen Kundendienstes. Wer zum Beispiel eine Ersatzkanne für seine bei dem Versandkaufhaus erstandene Kaffeemaschine benötigte, kam in die Ulmenstraße. Auch die Noris-Bank residierte einige Zeit lang hier. In den 1990er Jahren wurde die Revitalisierung in zwei Gebäudeteilen umgesetzt. Zwei der vier Flügel wurden dem Charakter des Gebäudes und im Rahmen der Denkmalschutzvorgaben als Büro-/Dienstleistungs- und Hotelflächen ausgebaut und modernisiert. Die CortalConsors Bank zum Beispiel hatte dort bis 2006 ihren Verwaltungshauptsitz mit großen Call-Centern. Als LOFTWERK wurde das Objekt von 2010 bis 2018 vermarktet. Seitdem hat sich durch das neue Konzept "The Plant" einiges in Richtung zukunftsorientierte Arbeitsatmosphäre verändert. Kein Energieausweis notwendig, da Gebäude unter Denkmalschutz steht.


Ausstattung

- lichtdurchflutete Räume aufgrund großer Fensterflächen - hochwertiger Bodenbelag - teilweise Glastrennwände - teilweise Pendelleuchten - CAT-7-Verkabelung (perspektivisch Glasfaseranbindung) uvm.


Lage

- direkt am Nürnberger Stadtring mit guter Anbindung zum öffentlichen Verkehrsnetz gelegen - Parkplätze in ausreichender Anzahl auf dem Gelände - nächste Autobahnanschlussstelle (A73 bzw. Südwesttangente/A6) in nur 5 Min. Fahrzeit erreichbar - U-Bahn-Station "Frankenstraße" und Straßenbahnhaltestelle "Dianaplatz" nur wenige Gehminuten entfernt - Bushaltestelle direkt vor dem Objekt - Nürnberger Innenstadt in nur 15 Min., Hauptbahnhof und Messezentrum in nur 10 Min. mit dem ÖPNV erreichbar - Flughafen in ca. 20 Min. mit dem ÖPNV erreichbar


Sonstiges

Dieses Exposé soll in Kurzform einige Daten über das Ihnen angebotene Objekt vermitteln. Unsere Angaben beruhen auf Informationen des Eigentümers/Anbieters. Somit kann keine Gewähr für Richtigkeit und Vollständigkeit übernommen werden.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Aledo Der Beck
    86 m
  • Metzgerei Kumpf
    428 m
    • Mode-Gerstner
      468 m
  • SieKids Schuckertnest
    795 m
  • Kindergarten Heisterstraße 22
    858 m
    • Katholischer Kindergarten Verklärun
      872 m
  • Vogelweiherstraße
    124 m

HIS Immoservice

Ihr Ansprechpartner

Frau Gerlinde Wiessner
Hallerstraße 26, 90419 Nürnberg

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nordbayern.de, Objekt 1004/G2/E1/Eh3 - vielen Dank!