DACHGESCHOSS MIT BAUGENEHMIGUNG zum Selbstausbau: Toplage N-Nord, im Bereich Stadtpark und Maxfeld

90409 Nürnberg

199.500,00 €
Kaufpreis
4
Zimmer
124,24 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
90409 Nürnberg
Nutzungsart
Wohnen
Immobilientyp
Wohnung, Rohdachboden
Zimmer
4
Wohnfläche
124,24 m2
Etagenanzahl
5
Etage
5
Zustand
entkernt
verfügbar ab
sofort
Online-ID
8787621
Anbieter-ID
02-5502-23
Stand vom
16.09.2023
Kauf­preis
199.500,00 €
Provision für Käufer
PROVISIONSFREI FÜR DEN KÄUFER, Verkauf direkt vom Eigentümer
provisionsfrei
Badezimmer
2
Balkon- und Terrassenzahl
2
unterkellert
ja
Balkon / Terrasse
provisionsfrei
unterkellert
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
157.50 kWhm2a
Gültig bis
17.06.2024
Energieeffizienzklasse
E
Baujahr
1955
Baujahr laut Energieausweis
1955
Primärer Energieträger
ELEKTRO

In einem außergewöhnlich großzügigen Dachgeschoss mit rd. 200 m² Bodenfläche und ca. 4,20 m Raumhöhe - ausgezeichnete Nordstadtlage zwischen Kaiserburg und Stadtpark - haben wir eine rechtskräftige Baugenehmigung für zwei wunderschöne Wohnungen erwirkt (alternativ auch 1 große Wohnung möglich). SELBSTAUSBAU ODER KAUF ALS INVESTOR/ANLEGER: Wir verkaufen diese komplett entwickelte Dachbodenfläche nun an einen handwerklich geschickten Selbstausbauer, Handwerksbetrieb, Bauträger, Architekt, etc. Der Kauf wäre aber natürlich auch interessant für einen Investor oder Anleger, der den Kaufpreis "von seinem Konto - als Inflationsschutz - in eine Immobilie umparken möchte", das Dachgeschoss für einige Jahre im Bestand behält und auf entsprechende Wertsteigerung und/oder fallende Ausbaupreise in den nächsten Jahren kalkuliert. Großzügiger Dachboden MIT - rechtskräftiger Baugenehmigung, - Brandschutzkonzept und - bezahlter Ablöse für 2 Stellplätze, Alle Dachbodenabteile sind geräumt. Mit den Ausbauarbeiten kann sofort begonnen werden. Genehmigt sind 2 Wohnungen (Antrag mittels Tektur natürlich auch für 1 große Wohnung möglich). Wohnung 1: ca. 57,69 m², mit großer Gaube und Dachloggia Wohnung 2: ca. 66,55 m², mit 2 Gauben und Dachloggia Auf einer Bodenfläche von ca. 200 m² und einer Raumhöhe ca. 4,20 m, lassen sich entweder eine luxuriöse Wohnung mit etwa 124,24 m² Wohnfläche oder – wie genehmigt – zwei schicke 2-Zimmer-Wohnungen auf dieser Dachgeschossfläche ausbauen. Die ausführlichen Planunterlagen lassen wir Ihnen bei konkretem Interessen gerne zukommen. Alternatives Konzept (noch nicht genehmigt)... KURZZEITVERMIETUNG von 2-3 Appartements als Ferienwohnungen oder Wohnen auf Zeit. Anstelle von 2 großzügigen 2-Zimmerwohnungen könnten auch 3 kleinere Wohneinheiten vorgesehen werden, die dann z.B. über die üblichen Plattformen an Kurzzeiturlauber oder für Wohnen auf Zeit, an Firmen oder private Nutzer, vermietet werden, vorbehaltlich Ihrer Prüfung der bau- und gewerberechtlichen Details. Als unausgebauter Dachboden unterliegt die Fläche NICHT der Nürnberger Zweckentfremdungssatzung, soweit unser Kenntnisstand. Diese Info erfolgt dennoch ohne Gewähr. Bitte lassen Sie sich bei konkretem Interesse dazu nochmals rechtlich beraten! Auch die Variante, hier eine Wohnung selbst zu beziehen und eine oder zwei weitere Wohnungen gewerblich zu nutzen und dann möbliert (kurz-) zu vermieten, könnte eine sehr profitable Lösung für das Gesamtprojekt darstellen.

Ausstattung

AUSSTATTUNG - BEBAUUNGSMÖGLICHKEIT In der Teilungserklärung ist der Ausbau des Dachbodens bereits geregelt und die Zustimmung der Eigentümergemeinschaft liegt vor. Zum Dachboden gehört ein großes Kellerabteil, das bei 2 Wohnungen geteilt werden könnte. Für die technische Anbindung mit Gas, Wasser, Abwasser und Strom können zwischen Keller und Dachgeschoss einige der bestehenden Kamine verwendet werden. Ein Kaminplan liegt vor und ist mit dem Kaminkehrer abgestimmt. Die Baugenehmigung liegt rechtskräftig vor. Mit dem Ausbau des Dachbodens kann dadurch zeitnah begonnen werden.

Lage

Der Stadtteil MAXFELD, angrenzend an die Wohnviertel "Gärten hinter der Veste und St. Sebald", ist EINE DER BEGEHRTESTEN WOHNLAGEN im Nürnberger Norden. Die hervorragende Infrastruktur sowie die fußläufige Nähe zur Burg und zur Innenstadt, zeichnen diesen Stadtteil aus. Sämtliche Einkaufsmöglichkeiten (Bäcker, Metzger, Drogerie, Supermarkt) sind bequem zu Fuß zu erreichen, gleichermaßen Ärzte aller Fachrichtungen.In wenigen Gehminuten gelangen Sie zum Stadtpark, der zum Spazieren gehen und Verweilen einlädt. Mit kleinen Cafés, Bars und vielfältigen Restaurants bietet das Wohnumfeld auch ein tolles kulinarisches Angebot. Ein kurzer Spaziergang bringt Sie direkt in die Nürnberg Altstadt. Hier bietet sich Ihnen ein großes kulturelles Angebot (u.a. Museen, Theater, Oper, Kino) und eine Vielzahl an Fach-und Filialeinzelhandel. Die U-Bahnhaltestelle Rennweg (U2/U3 diverse Buslinien) befindet sich lediglich 5 Gehminuten von der Wohnung entfernt. Von hier aus sind es nur drei Stationen zum Nürnberger Hauptbahnhof mit Anschluss an den Fernverkehr. Den Flughafen erreichen Sie vom Rennweg mit der U2 innerhalb von 10 Minuten. Kitas, Kindergärten, Grund- und alle weiterführenden Schulen sowie die Friedrich-Alexander-Universität FAU können bequem zu Fuß oder per Fahrrad erreicht werden.Insgesamt gehört der Standort zwischen Maxfeld, Stadtpark, Gärten h.d.V. und Burg dadurch zu einer der besten Lagen für innerstädtisches Wohnen. Die dadurch begründete hohe Nachfrage nach dieser Gegend und das geringe Angebot an freien Wohnungen, gewährleisten einem Käufer auch für die Zukunft eine hohe Wertstabilität.

Sonstiges

AKTUELLES PREISNIVEAU IN DER NÄHEREN UMGEBUNG Im Umfeld dieser Immobilie (1-2 km) werden und wurden Neubau-Wohnungen in Nürnberg-Nord, zu Preisen von etwa 6.500.- € bis 7.500.- € pro m² (teils bis 8.500.- €/m² bei einzelnen Projekten) angeboten. Wenn man den Dachboden einmal auf den Quadratmeterpreis herunterrechnet, ergäben sich dabei folgende Werte: Bei einem Kaufpreis von 199.500.- € kaufen Sie die rd. 200 m² Dachbodenfläche sehr günstig, für unter 1.000.- € pro Quadratmeter (!). Bezogen auf eine erstellbare Wohnfläche von rd. 124 m², würde der Kaufpreis pro Quadratmeter lediglich 1.609.- €/m² betragen. MÖGLICHE AUSBAUKOSTEN Die Differenz zu den vorgenannten Preisen für eine Neubau-Wohnung in Nürnberg-Nord, liegen damit rechnerisch bei etwa 5.000.- € pro Quadratmeter, die für den Ausbau verwendet werden könnten. Ein geschickter Handwerker hätte sicherlich die Möglichkeit, seinen Ausbau wesentlich günstiger zu realisieren und damit einen entsprechenden Vermögenswert für sich zu schaffen. Auch ein Bauträger oder Architekt dürfte die Fläche deutlich günstiger ausbauen können - entweder als künftiges Vermietobjekt mit guter Rendite für den Eigenbestand, oder mit sehr auskömmlichem Deckungsbeitrag im Wiederverkauf. Nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich diese interessante Immobilie. Weitere Informationen oder eine Besichtigung, jederzeit gerne. Füllen Sie dazu bitte das Kontaktformular aus. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen. VERKAUF - PROVISIONSFREI - DIREKT VOM EIGENTÜMER.

Anfrage senden

Laureo Immobilien Consulting GmbH & Co. KG

Herr Michael Porster

Pflichtfeld
* Pflichtfeld
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihren Namen an.
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer an.
Pflichtfeld
Die von Ihnen mitgeteilten persönlichen Daten werden von uns zum Zweck der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter und zur Qualitätssicherung gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Karte nicht verfügbar

Laureo Immobilien Consulting GmbH & Co. KG

Ihr Ansprechpartner

Herr Michael Porster

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immo.nordbayern.de, Objekt 02-5502-23 - vielen Dank!